Menu
Services

Gefahrenstoffberatung – Schutz für Sie und Ihre Mitarbeiter

Gefahrenstoffberatung

Haberkorn bietet Ihnen Hilfe bei der Suche für nach dem optimalen Gefahrenstoffschutz. Durch unsere im Lauf der letzten Jahre aufgebauten Gefahrenstoff-Datenbanken finden wir für Sie den besten Schutz.

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • Profiqualität

  • Schutz und Sicherheit für Mitarbeiter

  • Besser Atmen durch optimale Filterklassen

  • Einfache Abwicklung durch unsere Beratung

In wenigen Schritten zum Service
  1. Ihre Anfrage an unsere Spezialisten
    Senden Sie uns Ihre Anfrage mit einer Übersicht Ihrer eingesetzten Gefahrenstoffe (z. B. die internationale, weltweit einheitliche CAS-Nummer).

  2. Empfehlung für ChemikalienschutzbekleidungWir empfehlen Ihnen maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse Chemikalienschutzbekleidung (Handschuhe, Overalls ...) und nennen Ihnen eine exakte maximale Verwendungsdauer jedes Kleidungsstücks. Die Evaluierung kann individuell für verschiedene Abteilungen im Unternehmen vorgenommen werden, in denen diverse Öle, Fette oder andere chemische Substanzen vorkommen.

  3. Lieferung der gewünschten Produkte

Permeationszeiten von Chemikalienschutzhandschuhen

Mann in Chemikalienschutzausrüstung

Um stetigen Schutz zu gewährleisten, ist es wichtig, die exakten Permeationszeiten zu kennen. Haberkorn erleichtert Ihnen diese Aufgabe, indem Sie in unserem Arbeitsschutzkatalog eine umfangreiche Liste der gängigsten Chemikalien mit der entsprechenden Handschuhempfehlung finden. Auf Wunsch können Sie uns Ihre Gefahrenstoffliste mit der CAS-Nummer zukommen lassen, mit der wir in unserer Datenbank verlässlich Produkte finden, die wir Ihnen empfehlen können. Zusätzlich gibt es genaue Minutenangaben, wie lange Sie mit welchen Chemikalienschutzhandschuhen mit Ihren Gefahrenstoffen arbeiten können. Haberkorn ist es wichtig, Ihnen nicht nur den besten Chemikalienschutz zu garantieren, es soll auch möglichst hoher Tragekomfort geboten werden.

Penetration und Permeation

Permeation bezeichnet den Vorgang, wenn Dämpfe und Gase eine Barriere durchdringen, die in den häufigsten Fällen aus einem festen Material besteht, wie Schutzhandschuhe oder Chemikalienschutzbekleidung. Die Permeation geschieht aufgrund der Partialdruckdifferenz.

Im Unterschied zur Permeation gelangen bei der Penetration die Chemikalien durch kleine Schadstellen bei Handschuhen, durch Löcher im Stoff oder undichte Nähte bei Schutzkleidung.

Jetzt registrieren und ExpertInnen kontaktieren

Auch in der digitalen Welt pflegen wir den persönlichen Kontakt und bieten Ihnen den bestmöglichen Service. Bitte melden Sie sich an, um direkt mit unseren Experten zu sprechen.
Nicht angemeldete Personen bedienen wir gerne über unseren allgemeinen Kontakt.
Allgemeine Anfrage stellenFormular ausblenden

Abbrechen
Neu bei Haberkorn?
Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Haberkorn-Konto, um Ihren persönlichen Ansprechpartner zu kontaktieren.
Einfach da.

Ihr persönlicher Produktexperte
Jetzt anmelden und Fachfragen direkt mit dem Profi klären!

Kontakt

Allgemeine Anfrage stellen

Abbrechen
Wählen Sie ein SortimentZurück Schließen
Marken