Menu
Schweißgerät

Kunststoff­schweißtechnik

Zum Ratgeber Mehr erfahren
Empfehlungen

Ausgewählte Produkte, Marken und Tipps aus dem Sortiment Kunststoffschweißtechnik.

Handextruder WELDPLAST S4 | Plastic Welding
angesehen
Gekauft
Handextruder WELDPLAST S4

Leister | Plastic Welding

Leistungsstarker Handextruder zur Erzeugung der Vorwärmluft.

Einbauextruder-Modul WELDPLAST 200-i | Plastic Welding
angesehen
Gekauft
Einbauextruder-Modul WELDPLAST 200-i

Leister | Plastic Welding

Modulares Einbauextruder-Modul zum automatisierten Extrusionsschweißen und 3D-Drucken. Dieses Modul ist sowohl für den einfachen als auch für den voll automatisierten Ausbau vorbereitet und kann an Roboter montiert oder in Maschinen integriert werden. Mit passenden Heißluft- und

Handextruder FUSION 3C | Plastic Welding
angesehen
Gekauft
Handextruder FUSION 3C

Leister | Plastic Welding

Handlicher Schneckenextruder mit integriertem Heißluftgebläse zur Material- und Schweißnahtvorwärmung. Für das Aufheizen von Kunststoff-Masse und Vorwärmluft genügt ein einziges Heißluftgebläse.

Handextruder FUSION 2 | Plastic Welding
angesehen
Gekauft
Handextruder FUSION 2

Leister | Plastic Welding

Dank seiner einfachen und symmetrischen Bauweise leistet dieser Handextruder einen Ausstoß von bis zu 1,8 kg/h. Für das Aufheizen von Kunststoff-Masse und Vorwärmluft genügt ein einziges Heißluftgebläse.

Top-Marken in Kunststoffschweißtechnik
Alle Marken
Katalog Schweißtechnik/Metallbearbeitungsmaschinen
Jetzt online ansehen Broschüre herunterladen

Finden Sie alle Kataloge und Info-Broschüren an einem Ort

Zum Download-Center

Vielseitige Verbindung für Umwelt und Industrie

Die Kunststoffschweißtechnik ist eine faszinierende Methode, um diverse Arten von Kunststoffen miteinander zu verbinden. Ob in der Industrie, im Handwerk oder in der Reparatur von Alltagsgegenständen – die Kunststoffschweißtechnik ist in vielerlei Hinsicht von enormem Nutzen. In diesem Artikel werden wir einen genaueren Blick auf diese Technik werfen, auf ihre Anwendungen und die damit verbundenen Vorteile für die Umwelt.

Auf einen Blick
    Leister Imagebild Verlegen und Verschweißen von Dachbahnen
    Mit Heißlufthandgeräten, Schweißautomaten oder Handextrudern von Leister wird das Fügen von Kunststoff zur Selbstverständlichkeit.

    Kunststoffschweißtechnik: Die Verbindung von Innovation und Nachhaltigkeit

    Es gibt verschiedene Techniken, um Kunststoffe zu verschweißen, darunter Heizstab-, Heißluft- und Ultraschallschweißen. Beim Heizstabschweißen werden Kunststoffe durch einen erhitzten Metallstab miteinander verschmolzen; im Gegensatz dazu werden beim Heißluftschweißen Kunststoffe zuerst durch heiße Luft an den Verbindungsstellen geschmolzen und dann zusammengepresst, um eine starke Verbindung zu erzeugen. Ultraschallschweißen verschweißt Kunststoffe durch hochfrequente Ultraschallschwingungen, wodurch eine feste und dauerhafte Verbindung entsteht.

    Jede dieser Methoden hat ihre jeweiligen Vor- und Nachteile, die je nach Anwendungssituation berücksichtigt werden sollten.


    Heizstabschweißen

    • Vorteile: einfache Anwendung und kostengünstig, ideal für kleinere Projekte

    • Nachteile: langsam, weniger geeignet für dicke Kunststoffe

    Heißluftschweißen

    • Vorteile: vielseitig einsetzbar, schnelle Schweißprozesse, präzise Temperaturkontrolle

    • Nachteile: höhere Ausrüstungskosten, Lärmentwicklung

    Ultraschallschweißen

    • Vorteile: hohe Festigkeit der Schweißverbindungen, effizienter Prozess ohne zusätzliche Materialien

    • Nachteile: kostenintensive Ausrüstung, Materialbeschränkungen, erfordert spezielle Schulung


    Anwendungen der Kunststoffschweißtechnik

    Die Kunststoffschweißtechnik ist äußerst vielseitig und wird in einer breiten Palette von Branchen verwendet. In der Automobilindustrie spielt sie eine entscheidende Rolle, um Stoßfänger, Tankbehälter, Innenverkleidungen und zahlreiche andere Komponenten herzustellen. Auch die Verpackungsindustrie profitiert von dieser Technik, um dichte und haltbare Lebensmittelverpackungen, Kunststoffflaschen und andere Verpackungsmaterialien herzustellen. In Bauprojekten wird das Kunststoffschweißen für die Herstellung von Rohrleitungen, Abwassersystemen und Dachbahnen eingesetzt. Darüber hinaus ist die Medizintechnik ein wichtiger Sektor, wo Einwegmedizinprodukte wie Pipettenspitzen und Blutbeutel häufig mithilfe von Kunststoffschweißtechniken hergestellt werden. Nicht zuletzt ist das Kunststoffschweißen auch in der Reparatur und Wartung von Kunststoffteilen in Haushalten von Nutzen – sei es bei der Instandsetzung von Spielzeugen oder Gartenmöbeln.

    Handextruder WELDPLAST S2 | Plastic Welding
    angesehen
    Gekauft
    Handextruder WELDPLAST S2

    Leister | Plastic Welding

    Weltweit erfolgreich eingesetzter Schneckenextruder mit Bandheizung und integriertem, bürstenlosem Heißluftgebläse zur Schweißnahtvorwärmung.

    Heißluft-Schweißautomat UNIROOF 700 | Plastic Welding
    angesehen
    Gekauft
    Heißluft-Schweißautomat UNIROOF 700

    Leister | Plastic Welding

    Kompakter Dachschweißautomat zum Verschweißen bzw. Fügen von thermoplastischen Kunststoffdichtungsbahnen und modifizierten Bitumenbahnen auf Flachdächern bis ca. 500 m2 sowie auf schwach geneigten Dächern bis 30°. Zusätzliche Funktionen wie LQS (Leister-Quality-System), Monitored...

    Heizkeil-Schweißautomat GEOSTAR G7 | Plastic Welding
    angesehen
    Gekauft
    Heizkeil-Schweißautomat GEOSTAR G7

    Leister | Plastic Welding

    Heizkeil-Schweißautomat zum schnellen Verschweißen von diversen Geomembranen im Tiefbau. Den Heizkeil-Schweißautomat GEOSTAR G7 gibt es auch mit der Zusatzfunktion LQS (Leister-Quality-System). Dank LQS sind die wichtigen Schweißparameter wie Geschwindigkeit, Temperatur und Druck...


    Umweltaspekte der Kunststoffschweißtechnik

    Kunststoffschweißgeräte von Leister

    Auch in einer Zeit, in der Nachhaltigkeit immer wichtiger wird, hat die Kunststoffschweißtechnik ihren Platz: Indem sie beschädigte Kunststoffteile repariert und wieder verwendbar macht, trägt sie zur Reduzierung von Abfall bei und verlängert die Lebensdauer von Kunststoffprodukten. Dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer Kreislaufwirtschaft, in der Ressourcen effizient genutzt werden.

    Darüber hinaus ermöglicht die Kunststoffschweißtechnik die Herstellung leichterer Kunststoffkomponenten, was dazu beitragen kann, den Energieverbrauch im Transportsektor zu reduzieren: Leichtere Fahrzeuge verbrauchen weniger Treibstoff und stoßen weniger CO2 aus.

    Neu bei Haberkorn?
    Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Haberkorn-Konto, um Ihren persönlichen Ansprechpartner zu kontaktieren.
    Einfach da.

    Ihr persönlicher Produktexperte
    Jetzt anmelden und Fachfragen direkt mit dem Profi klären!

    Kontakt
    Wählen Sie ein SortimentZurück Schließen
    Marken