Möbelschiebetürlösungen

Möbelschiebetüren - Haberkorn GmbH

Ein Lagerprogramm für viele Anwendungen

Die Anwendungsbereiche für Schiebetüren sind so vielfältig wie der Möbelbau selbst. Entsprechend unterschiedlich sind die Anforderungen an die Beschläge. Es gibt jedoch Anforderungen, die alle Produkte erfüllen müssen: Montagefreundlichkeit und Laufruhe.

Diesen Kriterien haben wir in unserem Lagersortiment Rechnung getragen und ein Programm gestaltet, welches diese Anforderungen kompromisslos erfüllt. Für nahezu alle Anwendungen ist eine überzeugende Lösung sofort ab Lager Wolfurt verfügbar.


Highlights Möbelschiebetürlösungen

Möbelschiebetürsysteme für Glas oder Holz
Einliegend und halbeinliegend
  • für Glas und Holz
  • bis zu 70 kg Belastung je Schiebetür

Schiebetüren machen mehr aus Möbeln - egal ob im dezenten Sideboard oder im großformatigen Schrank, ob Glas oder Holz. Für jede Anforderung steht das passende System zur Verfügung.

In den Bereichen "einliegend" und "halbeinliegend" gibt es unzählige Anwendungen. Haberkorn bietet die jeweils passende technische Lösung ab Lager.

Ausschlaggebend für die Auswahl des richtigen Beschlagssystem sind schlussendlich Materialart (Holz/Glas), Türdimension, Türgewicht und Anwendungsart.

Vorliegend und flächenbündig

Vorliegende und flächenbündige Schiebetüren sind wohl die Königsklasse im Möbelbau. Optisch perfekte Lösungen müssen aber nicht immer kompliziert sein. Haberkorn bietet verschiedene Systeme, die auch einfach und schnell realisiert werden können.

Auch bei diesen technischen Ausführungen entscheiden schlussendlich Türgewicht, Türdimension und Qualitätsanspruch über die beste Lösung. Wir haben auf alle Fälle den richtigen Beschlag für die Realisierung Ihrer Wünsche.

Ganzöffnende Schiebetürlösungen
Ganzöffnende Schiebetürlösungen
  • Holz-Schiebetüren bis 40 kg falten, drehen und einschieben

Ganzöffnende Lösungen lassen Kochnischen oder Büroelemente verschwinden. Mit Schiebetürlösungen, die sich zur Gänze öffnen lassen, haben Sie immer den optimalen und barrierefreien Zugriff.

Prinzipiell unterscheiden wir zwei Lösungen von ganzöffnenden Schiebetürlösungen:

Seitlich einschiebbare Lösungen

Die Möbelfronten werden verstaut und sind beim Zugriff nicht im Weg, was ein großer Vorteil darstellt. Nachteilig zeigt sich der Platzbedarf für die einschiebbaren Fronten und die etwas anspruchsvollere Konstruktion.

Faltlösungen

Die Möbelfronten werden bequem zur Seite geschoben und auf den Stauraum kann ungehindert zugegriffen werden. Die einfache Lösung ist der große Vorteil dieser Variante. Der Nachteil: Die Schiebetürpakete ragen dabei in den Raum.

Raumhohe Schiebetüren
Raumhohe Schiebetüren
  • raumhohe Schiebetüren aus Holz bis 80 kg
  • raumhohe Schiebetüren aus Glas bis 70 kg

Raumhohe Lösungen finden vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in der modernen Innenarchitektur. Von begehbaren Kleiderschränken, über Office-Nischen bis hin zu flexiblen Raumteilungen sind diese Lösungen einsetzbar.

Das hohe Türgewicht und die großen Dimensionen erfordern Beschläge höchster Qualität und Präzision.

Wir bieten Ihnen die richtige Lösung sowohl für Holz- als auch für Glasanwendungen, die im Bereich raumhohe Schiebetüren immer mehr an Popularität gewinnt.