Veranstaltungsdetails

Schulung: Erlangen der Fachkunde für Atemschutz gemäß PSA-Verordnung

Eine wesentliche Neuheit in der PSA-Verordnung ist, dass im Bereich Atemschutz in vorgegebenen Intervallen Unterweisungen, Übungen und Überprüfung der PSA gemacht werden muss. 
Dies muss durch eine nachweislich fachkundige Person für die jeweiligen Atemschutzprodukte gemacht werden. Die Fachkunde für die führenden Marken im Atemschutz, 3M, MSA, Speedglas und Sundström® können Sie bei dieser Fachveranstaltung erlangen. 

Programm
Feinstaubmasken, Halbmasken und Vollmasken

  • 9.00 Uhr Gesetzliche Grundlagen zur Fachkunde für Atemschutz lt. PSA-Verordnung. Pflichten Arbeitgeber, Unterweisungspflichten, nötige Übungen, Intervalle und Überprüfung von Atemschutz.
  • 9.45 Uhr Praxisteil 1: Details zur Unterweisung und Überprüfung von Feinstaubmasken 
  • 11.15 Uhr Praxisteil 2: Details zur Unterweisung und Überprüfungvon Halb- bzw. Vollmasken  
  • 12.00 Uhr Mittagessen
  • 12.45 Uhr Abschlusstest und Zertifikat Fachkunde Feinstaubmasken, Halb- und Vollmasken

Gebläseunterstützter Atemschutz

  • 13.15 Uhr Praxisteil 1: Details zur Unterweisung, Übungen und Überprüfung von gebläseunterstütztem Atemschutz
  • 15.15 Uhr Abschlusstest und Zertifikat Fachkunde gebläseunterstützter Atemschutz
  • 16.00 Uhr Ende

Wir würden uns freuen, Sie bei dieser interessanten Schulung begrüßen zu dürfen.

Derzeit gibt es für diese Schulung keinen fixierten Termin. Sie können sich gerne automatisch informieren lassen, wenn ein Termin fixiert wurde.

Informieren Sie mich