Schulungen und Seminare – Pneumatik

Immer bestens geschult - Schulungen und Seminare bei Haberkorn

Wissen ist wichtig!

Aus diesem Grund bietet Haberkorn mit seinem Partner Festo eine Vielzahl an Seminaren, Schulungen und Events mit praxiserprobten Referenten.


Schulungen und Seminare – Pneumatik im Detail

Seminar: Grundlagen der Automatisierungstechnik – komplexe Anlagen verständlich machen
Seminar: Grundlagen der Automatisierungstechnik – komplexe Anlagen verständlich machen

Nach diesem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, sich in die Funktionszusammenhänge komplexer Maschinen und Anlagen hineinzudenken. Sie kennen die systematische Vorgehensweise bei Projektierungsaufgaben, Entwicklungen und Inbetriebnahmen von automatisierten Anlagen und haben für sich eine Strategie zur erfolgreichen Fehlersuche gefunden.

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Instandhaltung, Fertigung, Konstruktion und Ausbildung. Voraussetzungen sind Grundkenntnisse in der Pneumatik.

Seminar: Grundlagen der Pneumatik und der Elektropneumatik
Seminar: Grundlagen der Pneumatik und der Elektropneumatik

Nach diesem Seminar kennen die Teilnehmer grundlegende pneumatische und elektropneumatische Bauelemente, deren Funktion und Aufbau. Sie können diese Bauelemente zu Schaltungen kombinieren, um damit ausgewählte Aufgaben im Fertigungs- bzw. Montageprozess zu realisieren.

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter, die in der Praxis mit pneumatischen und elektropneumatischen Systemen arbeiten. Voraussetzung sind Grundkenntnisse in der Steuerungstechnik.

Seminar: Vertiefung Pneumatik und Elektropneumatik mit Schwerpunkt Fehlersuche
Seminar: Vertiefung Pneumatik und der Elektropneumatik mit Schwerpunkt Fehlersuche

Nach diesem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, steuerungstechnische Systeme nach Schaltplan aufzubauen und in Betrieb zu nehmen. Dazu erarbeiten sie sich eine methodische Vorgehensweise und beachten die relevanten Sicherheitsbestimmungen und Normen. Sie sind weiterhin imstande, Störungen an der Anlage zu lokalisieren und zu analysieren, zu beheben und zu dokumentieren.

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem bereich Instandhaltung. Voraussetzungen sind Grundkenntnisse der Pneumatik und Elektropneumatik entsprechend unserem Seminar: Grundlagen der Pneumatik und Elektropneumatik.

Seminar: Grundlagen der Hydraulik und der Elektrohydraulik
Seminar: Grundlagen der Hydraulik und Elektrohydraulik

Nach diesem Seminar kennen die Teilnehmer die Gerätetechnik der Hydraulik und Elektrohydraulik sowie deren Funktion. Sie sind in der Lage, Schaltpläne zu erstellen, beachten dabei die gültigen Normen und setzen diese praktisch um. Die Teilnehmer können weiterhin wichtige Parameter an elektrohydraulischen Steuerungen wie Geschwindigkeit, Druck und Position der Antriebe einstellen.

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter, die in ihrem Arbeitsumfeld mit hydraulischen und elektrohydraulischen Systemen arbeiten.

Seminar: Vertiefung Hydraulik und Elektrohydraulik mit Schwerpunkt Fehlersuche
Seminar: Vertiefung Hydraulik und Elektrohydraulik mit Schwerpunkt Fehlersuche

Nach diesem Seminar sind die Teilnehmer in der Lage, die Funktionszusammenhänge komplexer steuerungstechnischer Systeme zu erfassen. Dazu nutzen sie eine methodische Vorgehensweise und beachten die relevanten Sicherheitsbestimmungen und Normen. Sie sind außerdem imstande, Störungen in hydraulischen Systemen zu lokalisieren und zu analysieren, zu beheben und zu dokumentieren.

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus dem Bereich Instandhaltung.

Seminar: P100 – Basiswissen Pneumatik
Seminar: P100 – Basiswissen Pneumatik

Was macht pneumatishce Antriebe interessant und wie arbeiten sie? Wie arbeitet die Pneumatik überhaupt und welche wichtigen Grundlagen werden benötigt, um sie effizient einsetzen zu können? Welche Störungen können auftreten und wie werden diese erkannt und frühzeitig verhindert?

Nach diesem Seminar kennen die Teilnehmer pneumatische Steuerungen, die grundlegenden Bauelemente und deren Zusammenwirken. Sie können Einstellungen zur Regulierung der Kraft und der Geschwindigkeit vornehmen, um Abläufe und Prozesse zu optimieren. Sie sind in der Lage, einfache Schaltpläne zu lesen und mit den dargestellten Komponenten in der Praxis zu arbeiten. Sie wissen weiterhin, welche Ursachen zu welchen Störungen führen und wie diese vermieden werden können.

Seminar: P-NEU – Auffrischung und Aktualisierung Pneumatik
Seminar: P-NEU – Auffrischung und Aktualisierung Pneumatik

Die Erhöhung der Leistung und Verfügbarkeit von Produktionsanlagen bildet einen wesentlichen Schwerpunkt bei der Optimierung und beschäftigt Produktion, Betriebsmittelkonstruktion und Instandhaltung gleichermaßen. In diesem Seminar sind wichtige Neuerungen in der Steuerungstechnik kompakt und fokussiert zusammengefasst sowie praxisnah aufbereitet.

Nach diesem Seminar kennen die Teilnehmer aktuelle Entwicklungen und Trends in der Pneumatik, die dazugehörigen Bauelemente und deren Einsatzmöglichkeiten sowie ihre Funktion und Wirkungsweise. Sie können dies Produkte optimal einsetzen und anwenden.

Seminar: Sicherheit in der Pneumatik und Elektropneumatik
Seminar: Sicherheit in der Pneumatik und Elektropneumatik

Nach diesem Seminar verstehen die Teilnehmer das Zusammenspiel von pneumatischen und elektrischen Komponenten, können das Verhalten pneumatischer Antriebe einschätzen und sind in der Lage, sicherheitsgerichtete Schaltungen bis zur Steuerungskategorie 4 zu entwerfen.

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Konstruktion, Instandhaltung und Ausbildung.

Seminar: Grundlagen der Proportional-Hydraulik
Seminar: Grundlagen der Proportional-Hydraulik

Die Teilnehmer lernen Funktion und Ansteuerung der Proportional-(Stetig-)ventile und den Aufbau von Grundschaltungen in industrierelevanten Anwendungen kennen.

Das Seminar richtet sich an alle, die in ihrer betrieblichen Praxis mit der Proportional-Hydraulik konfrontiert werden. Voraussetzung sind Grundkenntnisse entsprechend unserem Seminar: Grundlagen der Hydraulik und der Elektrohydraulik.

Seminar: Das Synchro-Planspiel – Effiziente Wertschöpfungssysteme gestalten und weiterentwickeln
Seminar: Das Synchro-Planspiel – Effiziente Wertschöpfungssysteme gestalten und weiterentwickeln

Die Gestaltung von Wertschöpfungs- bzw. Produktionssystemen gilt seit einigen Jahren als wichtiger organisatorischer Ansatz, um die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen zu verbessern. Dahinter verbirgt sich die Kombination verschiedener Tools wie Kanban, One-piece-flow, SMED oder jederzeit verfügbarer Produktionsanlagen zu einem harmonischen System.

In diesem Seminar lernen Sie, wie sie diese Systeme einführen, konzipieren und umsetzen.

Seminar: SAFETY1 – Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG – Bauen, Abnehmen und Betreiben von Maschinen
Seminar: SAFETY1 – Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG – Bauen, Abnehmen und Betreiben von Maschinen

Der Gesetzgeber nimmt in Bezug auf die Sicherheit von Maschinen/Anlagen sowohl Maschinenbauer als auch -betreiber in die Verantwortung. Die rechtlichen Forderungen aus europäischen Richtlinien sind im Produktsicherheitsgesetz (ProdSG) und der neuen Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) vom 1. Juni 2015 beschrieben und in nationales Recht umgesetzt. Was fordern die Gesetze und welche Freiheiten bieten sie? Wenn allen Beteiligten die Begriffe, Zuständigkeiten und Abläufe klar sind, sind gute Voraussetzungen für Kosteneinsparungen geschaffen.

Nach diesem Seminar verstehen die Teilnehmer, welche Bedeutung die Maschinenrichtlinie hat und welche Folgen die Nichteinhaltung nach sich ziehen kann. Sie wissen um die Hersteller- und Betreiberverantwortung und die notwendigen Schutzmaßnahmen.

Seminar: SAFETY-P – Sicherheitsgerichtete Pneumatik
Praxisseminar: SAFETY-P – Sicherheitsgerichtete Pneumatik

Sicherheit im Maschinenbau ist technologieübergreifend. Dieses Praxisseminar mit vielen zweiknaligen Schaltungen bietet die Chance, das Zusammenspiel zu erleben und zu begreifen. Es werden programmierbare und nicht programmierbare Sicherheitsschalgeräte eingesetzt.

Die Teilnehmer können nach diesem Seminare verschiedene zweikanalige elektropneumatische Schaltungen aufbauen, in Betrieb nehmen und Fehler beheben. Si everstehen technologieübergreifend das Zusammenspiel von Pneumatik und Elektrik sowie die Bedeutung und Funktion der Diagnose in pneumatischen Schaltungen.

Voraussetzung sind Grundkenntnisse entsprechend unserem Seminar: Grundlagen der Pneumatik und Elektropneumatik.

Seminar: MPA-VTSA – Kompaktwissen Ventilinseln für Instandhalter und Monteure
Seminar: MPA-VTSA – Kompaktwissen Ventilinseln für Instandhalter und Monteure

Zu den wichtigsten Festo-Ventilinselbaureihen zählne die MPA- und VTSA-Ventilinseln. Dieses Seminar bietet ein Übungsfeld, um die unterschiedlichen Ventilfunktionen und Einsatzmöglichkeiten sowie das Zusammenspiel von Pneumatik und Elektrik kennen und verstehen zu lernen.

Nach diesem Seminar kennen und verstehen die Teilnehmer die Funktion sowie die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Ventilbaureihen, den Aufbau der Ventilinseln und das Zusammenspiel mit der CPX-Elektrik. Sie können die Ventilinseln in Betrieb nehmen, Fehler finden und beheben sowie Teile austauschen.

Haberkorn bringt die Schulungen zu Ihnen in die Firma.
Schulungen bei Ihnen vor Ort

Wenn der Bedarf gegeben ist, können wir unsere Schulungen natürlich auch gerne bei Ihnen im Haus veranstalten.

Wenden Sie sich für genauere Informationen an unseren Experten.

Individuell auf Ihre Wünsche angepasste Schulungen und Seminare von Haberkorn
Individuelle Schulungen

Sie finden keine passende Schulung?

Gerne entwerfen wir auch Schulungen, die nicht auf unserem offiziellen Schulungsplan zu finden sind. Teilen Sie uns Ihre Wünsche mit und wir organisieren mit unserem Know-how eine individuelle Schulung ganz nach Ihren Bedürfnissen und mit genau den Themen, die für Sie wichtig sind.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Zur Haberkorn Schulungs- und Seminarübersicht
Alle Schulungen im Überblick

Hier kommen Sie zu unserer Schulungsübersicht.

Wenn Sie eine für sich spannende Schulung gefunden haben, können Sie sich ganz einfach über unser Online-Anmeldeformular anmelden.

Zur Schulungsübersicht

Unsere Servicepakete – Klicken Sie rein!