Pressedetails

Haberkorn präsentiert den ersten Multinorm-Parka in Leuchtorange

Der neue HI-VISION Multinorm-Parka bietet zuverlässigen Schutz bei multiplen Gefahren. Als erster Multinorm-Parka ist er in der höchsten Störlichtbogenklasse 2 in der trendigen und hochsichtbaren Farbe leuchtorange/navy sowie in leuchtgelb/navy erhältlich.

International ausgezeichnet
Der Parka hat bei den diesjährigen Professional Clothing Awards in Großbritannien den ersten Platz in der Kategorie „Best Innovation for Occupational PPE“ („Beste Innovation für Persönliche Arbeitsschutzausrüstung“) erhalten. Eine großartige Bestätigung der britischen Fachjury, welche die Einzigartigkeit des Produkts unterstreicht.

Zertifizierte Sicherheit nach 6 Normen
Dank des Multinorm-Gewebes schützt das Produkt gut vor Flammen und Störlichtbogen und erfüllt folgende Normen:

  • DIN EN ISO 11612 A1/B1/C1 (Bekleidung zum Schutz gegen Hitze und Flammen)
  • DIN EN ISO 11611 Klasse 1 (Schutzbekleidung für Schweißen und verwandte Verfahren)
  • DIN EN 1149-5 (Elektrostatische Eigenschaften)
  • DIN EN 61482-1-2 Klasse 2 (Schutzbekleidung gegen die thermischen Gefahren eines elektrischen Lichtbogens)
  • DIN EN 343 Klasse 3/3 (Schutzbekleidung gegen Regen)
  • DIN EN 20471 Klasse 2 (Warnschutzbekleidung)

Trotzt Wind und Wetter
Dieser High-Tech-Parka bietet Sicherheit auch bei extremenBedingungen. Dank dem Multinorm-Direktlaminat ist er äußerst winddicht, wasserabweisend und atmungsaktiv.

Hoher Tragekomfort
In Kombination mit dem herausnehmbaren Innenfleece, das auf Wunsch ergänzt werden kann, bietet dieser High-Tech Parka zertifizierte Sicherheit und einen ausgezeichneten angenehmen Tragekomfort.

Vielfältige Einsatzgebiete
Der Parka eignet sich hervorragend für Arbeiten im öffentlichen Verkehrsraum mit zusätzlicher Gefährdung durch Lichtbogen und Flamme. Aber auch für Energieversorger/alternative Energien,  die Petrochemie (nur gelber Parka) oder in Stahlwerken ist die Kombination aus Schutz und Sicherheit gefragt.