Menu

Newsdetails

Arbeiter trägt Sicherheitsschuhe H-Plus in schwarz mit grünen Schnürsenkeln

Sicherheitsschuhe müssen perfekt passen - schließlich werden diese oft acht bis zwölf Stunden pro Tag getragen.

Worauf bei Sicherheitsschuhen zu achten ist

Für Arbeitgeber aus Industrie, Bau und Handwerk ist die richtige Auswahl von guten Sicherheitsschuhen eine der größten Herausforderungen. Schließlich ist optimales Schuhwerk nicht nur für die Füße, sondern für den gesamten Bewegungsapparat wichtig.

Nicht zuletzt deswegen spielen bei der Auswahl von Sicherheitsschuhen zahlreiche Kriterien eine Rolle – geachtet werden muss auf die entsprechende Schutzklasse, hochwertiges Material, exzellente Verarbeitung und hohen Tragekomfort. Doch auch die Optik darf nicht zu kurz kommen: Denn je besser der Schuh gefällt, desto lieber wird er auch getragen.

Weitere Informationen – etwa zur Bedeutung der wichtigsten Abkürzungen bei Sicherheitsschuhen, Details zu Auswahlkriterien sowie Interessantes zu orthopädischen Einlagen für Sicherheitsschuhe finden Sie in unserem Ratgebertext.

Neu bei Haberkorn?
Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Haberkorn-Konto, um Ihren persönlichen Ansprechpartner zu kontaktieren.
Einfach da.

Ihr persönlicher Produktexperte
Jetzt anmelden und Fachfragen direkt mit dem Profi klären!

Kontakt

Allgemeine Anfrage stellen

Abbrechen
Wählen Sie ein SortimentZurück Schließen
Marken