Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Eine gute Unternehmenskultur schaffen

Als Arbeitgeber legen wir großen Wert auf gute und langfristige Beschäftigungsverhältnisse. Wichtig ist uns dafür ein wertschätzendes, vertrauensvolles und partizipatives Betriebsklima, ebenso die aktive Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz.
Nachhaltigkeit im Bereich der Mitarbeitenden hört für uns aber nicht damit auf, nur Leistungen anzubieten und gute Rahmenbedingungen zu schaffen: Wir machen unseren Mitarbeitenden aktiv die Wertehaltung des Unternehmens bewusst und unterstützen, dass sie diese in ihrer jeweiligen beruflichen Tätigkeit einbringen. Für viele ist auch privat ein nachhaltiger Lebensstil eine Selbstverständlichkeit. Einmal jährlich setzen sich unsere Lehrlinge im Rahmen eines eigenen Workshops intensiv mit einem speziellen und unternehmensbezogenen Nachhaltigkeitsthema auseinander und sind aufgefordert, ihre Ideen und Meinungen einzubringen.


Lächelnde Mitarbeiterin und Mitarbeiter, die an einem Tisch sitzen und ein Gespräch führen

Klima schaffen

Mit verschiedenen Maßnahmen bemühen wir uns darum, das Betriebsklima so angenehm wie möglich zu gestalten. An einigen Beispielen lässt sich nachvollziehen, wie wir dies im Unternehmen verankern.

  • Wertschätzendes Führungsverhalten
  • Kommunikation auf Augenhöhe
  • Jährliche Mitarbeitergespräche mit ausführlichem Feedback von beiden Seiten sowie einer Vereinbarung von Entwicklungsschritten
  • Jährliche Beteiligung der Mitarbeiter am Unternehmenserfolg
Gratis Äpfel für Mitarbeiter

Gesundheit fördern

Wir möchten die besten Voraussetzungen für die psychische und physische Gesundheit unserer Mitarbeiter schaffen. Dabei drehen wir an vielen unterschiedlichen Schrauben:

  • Ein buntes, umfangreiches Programm zur Betrieblichen Gesundheitsförderung: angefangen von gratis Äpfeln und Tee über Massagen, Lauf- und Yogagruppen, gemeinsames Fasten nach Hildegard von Bingen bis hin zu Vorträgen und Workshops
  • Gesundes Essen in der Kantine
  • Belohnung für die sanfte Anreise der Mitarbeiter
  • Gemeinschaftskräuterbeete
  • Ruheraum

Betriebliches Mobilitätsmanagement

  • Finanzielle Unterstützung der sanften Anreise zum Arbeitsplatz (Öffi-Ticket oder EcoPoints)
  • Schnuppertickets für den öffentlichen Verkehr für neue Mitarbeiter
  • Jobräder am Bahnhof und Poolräder
  • Betriebliches Carsharing
  • E-Bike Mitarbeiteraktionen
  • Sanfte Dienstreisen: Ein Weg Zug – ein Weg Flug
  • Spritfahr-Trainings für Vielfahrer
  • Fahrradservice-Aktionen
  • Mobilitätslotto
  • Bevorzugte Parkplätze für Fahrgemeinschaften
Nähere Infos zur Mitarbeitermobilität bei Haberkorn
Haberkorn ist ein Great Place to Work

Great Place to Work

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir seit Jahren als „Ausgezeichneter Lehrbetrieb“ gelten und bereits zum sechsten Mal in Folge als „Great Place to Work“ ausgezeichnet worden sind – jüngst sogar als viertbester Arbeitgeber Österreichs.

Ein Wert der Studie bestätigt, dass bei Haberkorn jeder Mitarbeiter geschätzt und gefördert wird: Über 90 % der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sagen „Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz“.

weiter