Veranstaltungsdetails

Schulung: Rechtssicherheit in Sachen Schlauchleitung

Ihr Benefit

  • Hinweise zur Umsetzung der Anforderungen im eigenen Betrieb (Gefahrenanalyse, Gefährdungsbeurteilung, Beschaffung, sicherer Betrieb sowie Prüfanforderungen)
  • Technisches Grundwissen zu Schläuchen und Armaturen (Werkstoffe, Eigenschaften, Anwendungen)
  • Praktische Hinweise zur sicheren und wirtschaftlichen Schlauchauswahl
  • Einblick in den Ablauf einer ordnungsgemäßen Schlauchprüfung im Rahmen einer Betriebsbesichtigung einer Schlauchfachwerkstatt (zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015)
  • Schulungsunterlagen inklusive Dokumentation der relevanten Rechtsgrundlagen
  • Informationsbeschaffung im Rahmen der Aufgaben aus der Betriebssicherheitsverordnung (Anerkennung als Einsatzzeit für Sicherheitsfachkräfte)
  • Teilnahmebescheinigung

Individuelle Termine (auch online) für Gruppen auf Anfrage

Referent

  • Hans Nappert
  • Praxisvorführungen durch Fachpersonal (Schlauchfachwerkstatt)

Zielgruppe

  • Verantwortliche und Durchführende für Instandhaltung
  • Anlagenbetreiber
  • Sicherheitsingenieure
  • Sicherheitsfachkräfte
  • Betriebsingenieure

Hinweis:
Hydraulikschlauchleitungen sind nicht Gegenstand unserer Schulungen

https://www.sahlberg.de/files/Bilder/Sahlberg/Startseite/Schlaeuche-Armaturen/SB_Flyer_SAT_Schulung_2022_link2.pdf

 

Termine:
19.5.2022, Feldkirchen
20.10.2022, Feldkirchen

Anmeldeschluss:
5.5.2022 , Feldkirchen
6.10.2022 , Feldkirchen

Kosten:
€ 260,00 exkl. 19 % MwSt. (inkl. Mittagessen und Kaffeepausen)

Zum Anmeldeformular


Wir weisen darauf hin, dass auf dieser Veranstaltung fotografiert und/oder gefilmt wird. Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen, willigen Sie ein, dass Sie fotografiert/gefilmt werden dürfen und die dadurch entstehenden Bild- und Tondaten samt Ihrem Namen von uns, Haberkorn GmbH, in Printmedien, auf unserer Website und auf unseren Profilen in sozialen Netzwerken veröffentlicht werden dürfen. Diese Einwilligungen können Sie jederzeit unabhängig voneinander widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligungen bis zum Widerruf erfolgten Bearbeitungen berührt wird. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie unter www.haberkorn.com/datenschutz oder unter Tel: +43 5574 695-0.