Veranstaltungsdetails

Fortbildung in Sachen Schlauchleitung

Ihr Benefit

  • Übungen zur Beurteilung des Gefährdungspotentials von Schlauchleitungen
  • Informationen zur Dokumentation von Neuleitungen und der Schlauchwiederholprüfung
  • Technisches Grundwissen zu Schläuchen und Armaturen (Werkstoffe, Eigenschaften, Anwendungen)
  • Praktische Hinweise zur sicheren und wirtschaftlichen Schlauchauswahl
  • Praxisbeispiele zu Schadensbildern und deren Analyse sowie zur Konfektionierung von Neuleitungen
  • Einblick in den Ablauf einer Schlauchprüfung im Rahmen einer Betriebsbesichtigung einer Schlauchfachwerkstatt (zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015) und praktischen Versuchen (Wasserdruckprobe, Endoskopie)
  • Schulungsunterlagen inklusive Dokumentation der relevanten Rechtsgrundlagen
  • Informationsbeschaffung im Rahmen der Aufgaben aus der Betriebssicherheitsverordnung (Anerkennung als Einsatzzeit für Sicherheitsfachkräfte)
  • Teilnahmebescheinigung

Termine
Auf Anfrage für Gruppen ab 12 Personen

Referenten

  • Hans Nappert und Referent von BG RCI oder TÜV SÜD
  • Praxisvorführungen durch Fachpersonal (Schlauchfachwerkstatt)

Teilnahmegebühr
€ 480,00 exkl. 19 % MwSt pro Schulung (inkl. Mittagessen und Kaffeepausen, ohne Übernachtung), jeder weitere Mitarbeiter eines Unternehmens € 380,00 exkl. 19 % MwSt.

https://www.sahlberg.de/files/Bilder/Sahlberg/Startseite/Schlaeuche-Armaturen/SB_Flyer_SAT_Schulung_2022_link2.pdf

 

Derzeit gibt es für diese Schulung keinen fixierten Termin. Sie können sich gerne automatisch informieren lassen, wenn ein Termin fixiert wurde.

Informieren Sie mich