Aktives Bestandsmanagement für Versorgungssysteme

Mann berät eine Frau vor einem Dashboard

Behalten Sie Ihre Bestände unter Kontrolle

Mit dem exklusiv für Haberkorn Kunden eingerichteten Service des aktiven Bestandsmanagements können Sie Ihre Bestände optimieren und sich damit einen Kostenvorteil bei der Lagerhaltung sichern. Wir prüfen wie oft ein Artikel in den unterschiedlichen Logistik-Lösungen entnommen und wieder befüllt wurde. Durch diese Analyse hat Haberkorn die Bestände gut im Blick, kann die Reichweite optimieren und die Behälterbestände effizienter gestalten.


Aktives Bestandsmanagement im Detail

2 Personen die ein Dashboard auf einem Bildschirm anschauen

Ihr Nutzen auf einen Blick

  • Stetige Optimierung der Bestände durch regelmäßige Analysen
  • Größtmögliche Versorgungssicherheit durch angepasste Bestände
  • Dashboard für besten Überblick
Mann und Frau in einem Gespräch

So geht's weiter

  1. Wenn Sie sich für eine unserer Beschaffungs-Lösungen entscheiden, führt Haberkorn automatisch einmal jährlich ein aktives Bestandsmanagement dieser Lösungen durch.
  2. Wir analysieren die Verbräuche und kontrollieren, ob das Sortiment noch mit den sich verändernden Bedürfnissen des Kunden zusammenpasst.
  3. Anhand des aktiven Bestandsmanagements und der damit verbundenen Verbrauchsanalyse eruieren wir Verbesserungspotentiale und präsentieren Ihnen Optimierungsvorschläge in persönlichen Kundengesprächen.
  4. Sie entscheiden, welche Vorschläge in die Tat umgesetzt werden und welche nicht.
Mann und Frau in einem Gespräch

Mögliche Potenziale ermitteln

Gibt es beispielsweise einen Artikel der gar nicht nachbestellt wurde, kann überlegt werden, ob dieser in der Bewirtschaftungslösung Sinn macht. Es kann auch Artikel geben, die sehr oft nachbestellt wurden, in diesem Fall können die Behältermengen bei Bedarf angepasst und so die Verfügbarkeit der Teile noch besser gewährleistet werden. Wir prüfen auch den Teilestatus, sollte ein Produkt in unserem Sortiment ersetzt worden sein. Unter Berücksichtigung von Bedarfsschwankungen bieten wir Ihnen somit eine höhere Versorgungssicherheit. Die Analyse wird mindestens einmal im Jahr von Haberkorn-Mitarbeitern automatisch durchgeführt und die Ergebnisse je nach Wunsch in persönlichen Kundengesprächen reflektiert.

Mann vor Bildschirm auf dem ein Dashboard ist

Bewirtschaftung auf einen Blick

Mit der Anzeige Ihres gesamten Bewirtschaftungssortiments im Haberkorn Dashboard behalten Sie jederzeit den Überblick und bekommen die Informationen in Echtzeit angezeigt.

Tastatur mit Zeichen für E-Mail, Telefon und Handy darauf

Sie haben weitere Fragen?

Unsere Experten sind natürlich gerne bei all Ihren Fragen zum Thema "Aktives Bestandsmanagement von Versorgungslösungen" behilflich. Wenden Sie sich einfach direkt an uns.


Unsere Servicepakete – Klicken Sie rein!