Schwingungstechnik im Hoch- und Tiefbau

Schwingungstechnik von Getzner bei Haberkorn

Damit vermindern Sie Erschütterungen und Lärm

Viele Gebäude stehen auf schwingungsbelasteten Baugründen und sind dadurch erst nach schwingungsisolierenden Maßnahmen ohne Einschränkungen nutzbar.

Unser Lieferant Getzner Werkstoffe GmbH bietet mit seinen Produkten Sylomer® und Sylodyn® die perfekte Lösung für dieses Problem.

Diese Art des Schallschutzes ist einfach anzuwenden, vielseitig, ökologisch unbedenklich und nachweislich besonders langlebig.


Schwingungstechnik im Hoch- und Tiefbau – Highlights

Sylomer® für Ihre Schwingungstechnik
Sylomer®

Es handelt sich um einen der führenden Werkstoffe für Schwingungsisolierung am Markt, der in schwingungsbelasteten Räumen einen angenehmen Aufenthalt ermöglicht. An Bahnstrecken werden Erschütterungen und Lärm sowie die Instandhaltungskosten deutlich reduziert. Zehn unterschiedliche Typen sind standardmäßig erhältlich.

Sylomer® im Haberkorn Online-Shop
Sylodyn® für Ihre Schwingungstechnik
Sylodyn®

Dieser Werkstoff wird als Schwingungsschutz im Nah- und Fernverkehr der Bahn, aber auch zur Lagerung von Gebäuden, Maschinen oder zur Isolierung von Schall zwischen Wänden, Fußböden und Decken eingesetzt. Es handelt sich um ein geschlossenzelliges Elastomer, das kein Wasser aufnimmt. Fünf Sylodyn®-Typen sowie drei Sylodyn® HRB HS-Typen sind verfügbar.

Sylodyn® im Haberkorn Online-Shop
Sylodyn® HRB HS - Hochleistungsschwingungsschutz für Gebäude
Sylodyn® HRB HS

Es handelt sich hierbei um eine Serie von hochbelastbaren Werkstoffen zur elastischen Gebäudelagerung (HRB HS 3000, HRB HS 6000, HRB HS 12000). Das Portfolio deckt ein weites Spektrum ab und bietet für jeden Lastbereich das optimale Material. Die Lager sind leicht zu handhaben, wiegen vergleichsweise wenig und lassen sich mühelos platzieren.

Der neue Hochleistungsschwingungsschutz für Gebäude – Sylodyn® HRB HS 12000 – erweitert jetzt die Familie und setzt neue Maßstäbe. Entwickelt wurde dieser Werkstoff vor allem für extreme statische Belastungen, höchste Anforderungen an den Schwingungs- und Erschütterungsschutz sowie Gebäudelagerungen auf kleinstem Raum und extreme Lastbereiche. 

Sylodyn® HRB HS im Haberkorn Online-Shop
Die Eigenschaften von Sylomer® und Sylodyn®
Die Eigenschaften von Sylomer® und
Sylodyn®

Die Werkstoffe weisen eine dauerhaft konstante Isolierwirkung auf. Diese Eigenschaften belegen sowohl praktische Beispiele als auch Untersuchungen von externen Prüfinstituten. Außerdem ist Sylodyn® wasserbeständig, es kommt daher zu keinen Problemen bei Gebäuden, die im Grundwasser stehen.

  • hohe dynamische Belastbarkeit und Wirksamkeit
  • langfristig bestes Dauerstandverhalten
  • sehr geringe Amplitudenabhängigkeit
  • geringes Gewicht
  • Klassifizierung des Brandverhaltens: Klasse E
  • Beständigkeit gegen Chemikalien und Öle
  • hohe mechanische Festigkeit
  • Auswahl an verschiedenen Werkstoffen mit speziellen Steifigkeiten für unterschiedliche Lastanforderungen

Zum Einsatz kommen die Materialien aufgrund ihrer Eigenschaften vor allem in der Baudynamik und der Bauakustik.

Weitere Informationen zur Baudynamik Weitere Informationen zur Bauakustik
Sylodyn® und Sylomer® abZ zertifiziert
Polyurethan-Werkstoffe abZ-zertifiziert

Die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung (abZ) bestätigt die Qualität der Werkstoffe Sylomer® und Sylodyn®.

Damit gewährleistet die bauaufsichtliche Zulassung des Deutschen Instituts für Bautechnik, dass die Polyurethane (PUR) bezüglich Sicherheit, Dauerhaftigkeit und Qualität dem aktuellen Stand der Technik entsprechen.


Unsere Servicepakete – Klicken Sie rein!