Newsdetails

CARE-Workshop bei Haberkorn

Im Rahmen eines CARE-Workshops haben Jugendliche bei Haberkorn innovative Ideen erarbeitet, wie Mitarbeiter zur sanften Anreise motiviert werden können.

CARE-Workshop bei Haberkorn
CARE-Workshop bei Haberkorn

Wege ebnen für sanfte Mobilität

Wir von Haberkorn sind gerne umweltfreundlich unterwegs. Dafür wurden bereits verschiedene Maßnahmen umgesetzt. Ergebnis: Mittlerweile nutzt gut die Hälfte der Belegschaft Zug, Bus, Fahrrad oder Fahrgemeinschaften, um zur Arbeitsstelle zu gelangen. Aber da geht noch mehr!

Im Rahmen von "MY FUTURE – WHO CARES?", eine Kooperation des Jungen Landestheater Vorarlberg mit CARE Österreich, finden noch bis Anfang Februar zahlreiche Workshops, Vorträge und Aktionen statt. Zur Sprache kommen Themen wie Umwelt, Bildung, Armut, Gerechtigkeit, Frieden und viele mehr. Immer wieder wird die Frage gestellt: Was bedeutet das für mich persönlich? Die Veranstaltungsreihe steht in Zusammenhang mit den 17 Zielen für Nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen.

Eine Gruppe von Lehrlingen aus unterschiedlichen Unternehmen hat vergangene Woche an einem Haberkorn Workshop teilgenommen, in dem neue Ideen für ein umweltschonendes Ankommen gesucht wurden. Um das Ziel von 60 % zu erreichen, müssen noch 10 % der Kolleginnen und Kollegen zum Umstieg auf klimafreundlichere Alternativen umsteigen. Die Jugendlichen haben in Gruppen konkrete, innovative Maßnahmen erarbeitet, die Haberkorn umsetzen kann, um mehr Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu zu bewegen, auf das Auto zu verzichten. Einige Maßnahmen sind intern bereits in der Prüfung und haben tatsächlich Potenzial, in die Tat umgesetzt zu werden. Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die aktive Mitarbeit und die tollen Ergebnisse!

Nachhaltigkeit ist bei Haberkorn in und mit allen Bereichen verwurzelt. Unsere drei wesentlichen Säulen sind wertschätzender Umgang mit Mitarbeitern, bewusste Gestaltung von Sortiment und Services sowie ressourcenschonende Prozesse.  Durch einen bunten Strauß an Maßnahmen und Aktivitäten entsteht nicht nur ein Mehrwert für unser Unternehmen, sondern auch für die Gesellschaft und unseren Lebensraum.