Newsdetails

Schlauch-Kupplungssysteme für die Bauindustrie

Der Einsatz von Billig-Imitaten stellt eine enorme Gefahrenquelle dar, da für die Plagiate minderwertige Materialien verwendet werden. Greifen Sie deshalb nur zu Top-Produkten!

Schlauch-Kupplungssysteme für die Bauindustrie

In allen Bereichen der Bauindustrie ist es enorm wichtig, hochwertige Schlauchkupplungen und Schlaucharmaturen zu verwenden. Diese sollten den extremen Einsatz- und Witterungsbedingungen am Bau standhalten und für größtmögliche Sicherheit sorgen.

"Der Einsatz nicht normkonformer Kupplungen und Schlauchklemmen birgt ein enormes Sicherheitsrisiko – es kann kein sicherer Schlauchhalt gewährleistet werden. Wir empfehlen daher ausschließlich Top-Produkte von Lüdecke", so Georg Kirschner, Sortimentsmanager Industrieschläuche und Armaturen bei Haberkorn. Lüdecke ist seit über 89 Jahren führender Hersteller für Schlauchkupplungssysteme zur Verbindung flexibler medienführender Leitungen mit Werkzeugen, Maschinen und Anlagen. Außerdem hat Lüdecke in den 1930er-Jahren die berühmte Klauenkupplung erfunden, die bis heute überall am Bau in Verwendung ist.

Wir haben für Sie auf unserer Landingpage alle wichtigen Infos zusammengefasst: die richtigen Materialien bei Schlauchkupplungen für den Bau, geltende Normen für Schlauchkupplungen, Gefahren durch den Einsatz von Plagiaten und die Haberkorn Empfehlungen. Klicken Sie gleich rein und informieren Sie sich – es lohnt sich!