Newsdetails

Die Lehrlinge Ricardo und Zoe hatten sichtlich Spaß mit den Schülerinnen und Schülern

Schaffar-Tage bei Haberkorn

Ganz nach dem Motto "Schaffa, schaffa, Hüsle baua" gingen bei Haberkorn diese Woche erfolgreiche Schaffar-Tage über die Bühne, welche alle zwei Jahre von der WKO organisiert werden. Dabei bekommen Kinder der dritten und vierten Klasse Volksschule die Möglichkeit, in verschiedensten Firmen Arbeitsluft zu schnuppern.

Bei Haberkorn bekamen die Schülerinnen und Schüler an zwei Vormittagen Einblicke in die Welt eines technischen Händlers: von der Bestellung im Abholmarkt, über die Abwicklung entlang der gesamten Logistik bis hin zum Versand der Ware. Die Kinder durften selbst Hand anlegen und konnten die Abläufe so noch besser verstehen.

Unsere Lehrlinge Zoe Jenny und Ricardo Jäger führten die Kinder durch das Unternehmen und hatten viel Spaß mit ihnen – vielen Dank an alle Beteiligten. Es war uns eine Freude!