Newsdetails

Obervermuntwerk II – Haberkorn bewirtschaftet Kraftwerksbaustelle auf 1700 Meter

Im Montafoner Hochgebirge entsteht bis 2018 das zweitgrößte Kraftwerk der Vorarlberger Illwerke AG. Das Obervermuntwerk II wird im Berginneren zwischen den Speicherseen Silvretta und Vermunt gebaut. Die Bauarbeiter der ARGE OVW II tragen Thermostiefel und strapazierfähige Warnschutzkleidung von Haberkorn. Wir kümmern uns um alles, was für das tägliche Geschäft auf der Großbaustelle gebraucht wird – vom Arbeitshandschuh über den Hammer bis zu Schmierstoffen und Schweißgeräten. Zu unseren permanenten Aufträgen gehört auch das C-Artikelmanagement mit E-Business-Lösungen. Mit unseren Logistik Services versorgen wir die komplette Baustelle vom Magazin über die Werkstätten und Büros bis zu den Baucontainern. 

Ein ausführlicher Bericht zum Aufgabenbereich von Haberkorn beim Projekt Obervermunt II finden Sie auch in der Haberkorn Broschüre "Aktuell Hoch- und Tiefbau, Holzbau".

 

fotocredits: Marcel Hagen, Haberkorn, Illwerke Vkw