Newsdetails

Der richtige Schmierstoff und die passende Schmiertechnik können die Lebensdauer einer Kette erheblich beeinflussen.

Läuft ja wie geschmiert – so geht Kettenschmierung richtig

Um die Lebensdauer einer Kette zu erhöhen, ist eine ausreichende Schmierung der Kettengelenke unbedingt notwendig. Wichtig ist dabei, dass auch auf die richtige Auswahl des Schmierstoffs geachtet wird.

Auch die Schmiertechnik kann den Zustand einer Kette beeinflussen. Eine Nachschmierung kann von Hand erfolgen, aber auch eine Tropfschmierung oder eine Ölbadschmierung können zum Einsatz kommen. Egal welche Technik verwendet wird, die Kette sollte vor der Schmierung unbedingt gereinigt werden. Zusätzlich sollte darauf geachtet werden, dass die Nachschmierung im Leertrumm erfolgt, also dort, wo die Kette entlastet ist.

Wir haben für Sie auf unserer Landingpage die wichtigsten Informationen zusammengefasst und übersichtlich aufbereitet. Damit sollten Ihre Ketten wieder wie geschmiert laufen – klicken Sie rein!