Newsdetails

Hydrauliköle für Spritzgussanlagen

Um die Lebensdauer Ihrer Spritzgussanlagen zu verlängern und ungeplante Ausfälle zu verhindern, ist die Wahl des richtigen Hydrauliköls besonders wichtig.

Hydrauliköl für Spritzgussanlagen

Spritzgussmaschinen sind oft sieben Tage die Woche und 24 Stunden am Tag im Einsatz, weshalb eine langfristige und wirksame Wartungsstrategie von größter Bedeutung ist – und da kommt das richtige Hydrauliköl ins Spiel.

In der Spritzgussindustrie werden höchste Anforderungen an Hydrauliköle gestellt. Formulierungen von hoher Qualität mit guten Schmierstoffeigenschaften verlängern die Lebensdauer und verhindern ungeplante Ausfälle. Das bringt auf lange Sicht deutliche Einsparungen. "50–70 % der Ausfälle von Spritzgussmaschinen hängen mit der schlechten Qualität des Hydrauliköls zusammen. Die hohe Qualität und Zuverlässigkeit der Shell Hydrauliköle machen sich daher jedenfalls bezahlt", so Matthias Paseka, Haberkorn Marketingkoordinator für Schmierstoffe.

Auf unserer Landingpage haben wir für Sie alle Infos zusammengefasst, die Sie für die Auswahl des richtigen Hydrauliköls für Ihre Spritzgussanlage benötigen. Außerdem finden Sie im dazu passenden Whitepaper noch detailliertere Informationen. Klicken Sie rein und informieren Sie sich – und fangen Sie noch heute an zu sparen!