Newsdetails

Forum Prävention 2019

Die zentralen Themen am Stand von Haberkorn waren Arbeitshandschuhe und Schulungen zur Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA).

Haberkorn beim "FORUM PRÄVENTION" 2019

Über 1.400 Teilnehmer, 76 ausstellende Firmen, 9 Fachtagungen, 6 Workshops, 2 Plenarsitzungen, die Sitzung der Gesellschaft für Sicherheitswissenschaft, ein internationales Seminar und mehrere Exkursionen – das war das diesjährige "FORUM PRÄVENTION", das an drei Tagen in der Wiener Hofburg stattfand. Auch Haberkorn war mit einem Stand vertreten.

Die Hauptthemen für Haberkorn und seine Kunden waren speziell Arbeitshandschuhe und Schulungen zur Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA). Die guten und intensiven Gespräche waren für Haberkorn sehr wertvoll. Peter Bauregger, Kundenberater bei Haberkorn, war persönlich vor Ort und zeigt sich sehr zufrieden: "So viel Interesse wie in diesem Jahr war bisher noch nie."

Das "FORUM PRÄVENTION" ist die bedeutendste österreichische Fachveranstaltung auf dem Gebiet der Prävention und findet jährlich statt. Die Sicherheitsexpertinnen und -experten stellen neue Entwicklungen vor, informieren über Vorschriften, präsentieren Kampagnen für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz und führen Workshops durch.