Newsdetails

Funkenfreies Werkzeug - Explosionsschutz nach ATEX

Funkenfreies Werkzeug - Explosionsschutz nach ATEX

ATEX 137 (118), auch als Richtlinie 99/92/EG bezeichnet, ist zuständig für die Sicherheit von Personen bei Installation, Betrieb und Wartung explosionsgefährdeter Anlagen. Seit 1. Juli 2003 dürfen nur Betriebsmittel, die dieser Richtlinie entsprechen, in Verkehr gebracht werden.

Funkenfreie Werkzeuge werden überall dort empfohlen, wo Funken eine potenzielle Feuer- bzw. Explosionsgefahr bedeuten. Außerdem sind sie für Tätigkeiten geeignet, welche die Verwendung von 100 % antimagnetischem und extrem korrosionsfestem Werkzeug erfordern.

In unserem Aktuell Werkzeuge finden Sie funkenfreies Werkzeug noch bis zum 31. Jänner zum Aktionspreis - überzeugen Sie sich gleich selbst von den Angeboten!