Newsdetails

Sicherheitstage bei Scheuch

In kleinen Gruppen wurden bei den Scheuch Sicherheitstagen verschiedenste Übungen durchgeführt.

Erfolgreiche Sicherheitstage bei Scheuch

Im Dezember des letzten Jahres fanden bei der Scheuch Service GmbH in Aurolzmünster (Oberösterreich) unter dem Motto "Safety first!" zum ersten Mal Sicherheitstage statt.

Scheuch setzte mit diesen Sicherheitstagen einen ersten Schritt in Richtung einer länderübergreifenden Sicherheitsschulung und nimmt damit eine Vorreiterrolle ein. Die Teilnehmer wurden in mehrere Gruppen aufgeteilt und erhielten an zwei Tagen Grundlagenschulungen in den Bereichen Absturzsicherung, Rettungstechniken und Gasmesstechnik. In einem abwechslungsreichen Mix aus Theorie und Praxis wurden die Teilnehmer sensibilisiert und geschult – und das alles unter Berücksichtigung der länderspezifischen Vorgaben, was speziell für die Teilnehmer aus den Scheuch-Standorten Thailand, Schweden und Russland wichtig war.

„Die Sicherheit und Gesundheit des Kunden sowie jedes einzelnen Mitarbeiters hat oberste Priorität bei Scheuch. In Zukunft wollen wir regelmäßig Sicherheitstage veranstalten, um noch mehr Übung und Routine in die einzelnen Rettungsmaßnahmen zu bringen“, bekräftigt Michael Rinesch, Scheuch Safety Specialist.

Einen ausführlichen Bericht zu den Sicherheitstagen bei Scheuch finden Sie auf der Website des Netzwerk Arbeitssicherheit. Klicken Sie rein und lesen Sie mehr darüber!