Newsdetails

Haberkorn lieferte das komplette Hydrauliksystem für den Audi R8 LMS-Rennsimulator von Sony PlayStation.

Audi R8 LMS bei Haberkorn

Ein eher außergewöhnliches Projekt wurde vor einigen Wochen bei Haberkorn umgesetzt. Sony PlayStation verwendet den Audi R8 LMS als Fahrsimulator. Dies ermöglicht das Bedienen der PlayStation mit allen möglichen Steuereinheiten: Lenkrad, Pedalerie, Schaltung etc. Eine Fahrt kann so wie im echten Rennwagen erlebt werden.

Der umgebaute Audi wird auf Messen und auch bei DTM-Rennen zum Einsatz kommen. Premiere hatte der neu umgebaute Rennwagen am vergangenen Wochenende beim 24h-Rennen am Nürburgring in Deutschland und zählte zu den Highlights der diesjährigen Aktivitäten von Sony PlayStation. Der für Gran Turismo entwickelte Rennsimulator vermittelt einen höchst realistischen Eindruck einer Fahrt auf dem Nürburgring. Das Fahrzeug ist ident zu einem originalen DTM-Rennauto – beinahe alle Komponenten sind original verbaut.

Von Haberkorn wurde das komplette Hydrauliksystem geliefert und verbaut, welches für die kontrollierten Bewegungen verantwortlich ist – für ein hautnahes Fahrerlebnis.