Netzwerk Arbeitssicherheit

Das Netzwerk Arbeitssicherheit stellt sich vor

· 1 Min Lesezeit

Um die Arbeitssicherheit zu steigern, braucht es Engagement. Daher hat Haberkorn das Netzwerk Arbeitssicherheit ins Leben gerufen. Es soll dem Erfahrungsaustausch zwischen allen Arbeitsschutz-Entscheidern dienen.
 

Bei mehreren Workshops mit Arbeitssicherheits-Entscheidern aus Industrie, Bau und öffentlichen Stellen ist der Wunsch entstanden, sich regelmäßig untereinander auszutauschen. Konkret geht es um das firmen- und funktionsübergreifende Vernetzen.

Mit dem Netzwerk Arbeitssicherheit hat Haberkorn eine Plattform geschaffen, auf der ein Austausch einfach möglich ist und durch Experten-Beiträge und Best Practice Beispiele abgerundet wird. Sicherheitsfachkräfte, Einkäufer, Geschäftsführer und Arbeitsschutz-Experten können so zusammenkommen und sich austauschen.

Themen des ersten Netzwerktreffens sind zum Beispiel

  • Digitale Möglichkeiten für personenzentrierte, zeit- und ortsunabhängige Sicherheitsschulungen
  • Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit als Motivationsfaktor für Fachkräfte
  • Best-Practice-Beispiele
  • E-Business & Logistik-Lösungen für Arbeitsschutz
  • Logistik-Führung durch das neue Haberkorn Lager
  • Exkursion: Wie Doppelmayr PSA mit modernen Bewirtschaftungssystemen beschafft

Neben der digitalen Plattform und einer XING-Gruppe, haben die Mitglieder auch die Möglichkeit, sich bei Netzwerktreffen persönlich auszutauschen. Dabei wird der Status Quo besprochen, ein Blick in die Zukunft gewagt und allgemeine Trends im Arbeitsschutz diskutiert. Dabei erfahren die Teilnehmer wichtige Neuigkeiten aus erster Hand und können mit Kollegen und Kolleginnen aus anderen Unternehmen netzwerken. Ein wertvoller Erfahrungsaustausch für alle Beteiligte!


Über den Autor

Hilde Boss
Sortimentskommunikation Arbeitsschutz
Hilde Boss ist zuständig für die Sortimentskommunikation im Bereich Arbeitsschutz bei Haberkorn. Sie ist die erste Ansprechpartnerin für Kommunikationsmaßnahmen und bereitet relevanten Content zu Fachthemen für geeignete Kommunikationskanäle auf.