Menu
Keilriemen von Gates im Einsatz

Keilriemen, Keilriemenscheiben

Keilriemen und Keilriemenscheiben – eine unumstritten bewährte und vielseitige Lösung für Antriebe

Zum Ratgeber Mehr erfahren
Empfehlungen

Ausgewählte Produkte, Marken und Tipps aus dem Sortiment Keilriemen, Keilriemenscheiben.

Klassischer Keilriemen Optibelt VB, Z/10 | Keilriemen
angesehen
Klassischer Keilriemen Optibelt VB, Z/10

Optibelt | Keilriemen

Klassischer Antriebsriemen VB mit Profil Z/10 nach DIN 2215/ISO 4184, für gleichmäßige Leistungsübertragung und hervorragende Betriebssicherheit. Erhältlich als flankenoffen, formverzahnt oder ummantelt.

Schmalkeilriemen Optibelt SK, SPZ | Keilriemen
angesehen
Schmalkeilriemen Optibelt SK, SPZ

Optibelt | Keilriemen

Ummantelter Schmalkeilriemen (SK) mit Profil SPZ nach DIN 7753-1/ISO 4184 und dehnungsarmen Polyester-Zugsträngen, für hervorragende Laufeigenschaften und höhere Leistungsübertragung gegenüber klassischem Keilriemen.

Riemenscheibenausrichtgerät LASER POINTER II | Riemen Montageprodukte
angesehen
Riemenscheibenausrichtgerät LASER POINTER II

Optibelt | Riemen Montageprodukte

Laserpointer im praktischen und kleinen Servicekoffer, erleichtert das Ausrichten von Riemenantrieben.

Keilriemenscheibe, Taperlock, SPA/A | Keilriemenscheiben
angesehen
Keilriemenscheibe, Taperlock, SPA/A

Keilriemenscheiben

Keilrillenscheibe mit Profil SPA und A/13 nach ISO 4183/DIN 2211 für Taperbuchse (TB), zum Verbinden zweier Wellen über einen Keilriemen.

Top-Marken in Keilriemen, Keilriemenscheiben
Alle Marken

Häufig gestellte Fragen

Unsere Fachexperten bringen es auf den Punkt

Stefanie Piesch
Stefanie Piesch
Haberkorn Expertin für Keilriemen, Keilriemenscheiben
Leidenschaft & Präzision Arntz Optibelt Gruppe bei Haberkorn
Jetzt online ansehen Broschüre herunterladen

Finden Sie alle Kataloge und Info-Broschüren an einem Ort

Zum Download-Center

Keilriemenantrieb als wahrer Tausendsassa

Was Keilriemenantriebe allesamt gemeinsam haben, ist, dass sie zu den vielseitigsten Kraftübertragungsriemen zählen und in Autos, Bohrmaschinen und Mischern ebenso Anwendung finden wie in Fräsmaschinen oder Ventilatoren – wahre Multitalente quasi. Das Um und Auf für einen einwandfreien Betrieb ist neben der korrekten Riemenspannung auch die regelmäßige Prüfung. Denn mit den richtigen Rahmenbedingungen kann ein Keilriemen bis zu 20.000 Betriebsstunden lang seine Arbeit leisten.

Auf einen Blick
    Detailaufnahme eines Keilriemens
    Ein Keilriemen kann bis zu 20.000 Stunden lang in Betrieb sein.

    Vorteile von Keilriemenantrieben

    Detailaufnahme Keilriemen

    Riemenantriebe gehören zur Gattung der Hülltriebe und sind nach ihrem Lastübertragungsmittel, den Riemen, benannt. Seit dem 18. Jahrhundert werden Riemenantriebe eingesetzt, damals bildeten sie als Verbindungsglied zwischen Dampfmaschine und Arbeitsmaschine die entscheidende Schlüsselstelle für die fortschreitende Industrialisierung. Auch heutzutage sind Riemen neben Ketten und Zahnrad immer noch das entscheidende Verbindungsglied zwischen Antrieb und Arbeitsmaschine. Gegenüber Zahnradtrieben und Kettentrieben haben Riemenantriebe den Vorteil, dass sie die Kraft geräuscharm und elastisch übertragen. So können etwaige Stöße besser gedämpft werden. Auf der Plusseite von Keilriemenantrieben steht außerdem der Preis. Keilriementriebe punkten zudem mit einfacher Installation und einer hohen Lebensdauer. Im Gegensatz zu Zahnradgetrieben und Kettengetrieben laufen Keilriemenantriebe aber mit Schlupf. Aufgrund der Vielfalt der Riemen reichen die Anwendungen von kleinen, präzise arbeitenden Werkzeugmaschinen bis hin zu großen Brechern in Mahlwerken.


    Einwandfreier Betrieb durch korrekte Riemenspannung

    Riemenspannungsmessgerät mit Batterie, Sonic, TM 308C, Gates

    Die korrekte Riemenspannung bei Keilriemen ist das Um und Auf, um einen störungsfreien Betrieb ohne Leistungseinbußen zu gewährleisten. Bei zu geringer Vorspannung beginnt der Keilriemen durchzurutschen. Zudem nimmt der Riemenverschleiß zu. Aus einer zu hohen Vorspannung resultiert einerseits die Verkürzung der Lebensdauer der Wälzlager. Andererseits wird der Keilriemen überspannt, was zu Beschädigungen des Zugträgers führen kann.

    Die empfohlene Riemenspannung ist im Maschinenhandbuch angeführt – alternativ kann diese vor der ersten Inbetriebnahme auch mit einem entsprechenden Riemenspannungsmessgerät ermittelt und notiert werden. Die Messung kann mit mechanischen, optischen oder akustischen Messgeräten erfolgen.


    Ausführungen und Normen von Keilriemen

    Keilriemenantrieb ist nicht gleich Keilriemenantrieb. Primär lassen sich Keilriemen durch ihr Breiten-Höhen-Verhältnis unterscheiden – und dadurch, ob der Riemen ummantelt oder flankenoffen ausgeführt ist. Der grundsätzliche Aufbau aller Keilriemen ist aber sehr ähnlich.

    Folgende Ausführungen und Normen von Keilriemen sind zu unterscheiden:


    Lebensdauer von Keilriemenantrieben

    Im Schnitt kann ein Keilriemenantrieb bei Industrieanwendungen mit einer Lebensdauer von bis zu 20.000 Betriebsstunden aufwarten. Bei kritischen Anwendungen oder Anwendungen unter schwierigen Bedingungen wie Hitze und Schmutz sollte der Antrieb regelmäßig auf Schäden oder Verschleiß geprüft werden.

    Auf Mängel überprüft werden können Keilriemen mit einer Keilriemen- und Rillenlehre. Auch ein Riemenspannungsmessgerät kann zuverlässig Auskunft über den Zustand eines Riemens geben.

    Mit einem Riemenaustausch ist übrigens nicht immer auch ein Scheibentausch vonnöten. Spätestens beim dritten Riemenaustausch empfiehlt es sich jedoch aus Sicherheitsgründen, die Scheibe ebenfalls auszutauschen. Bei einem Riemenantrieb bestehend aus mehreren parallel verlaufenden Riemen ist stets der ganze Riemensatz zu wechseln.

    Neu bei Haberkorn?
    Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Haberkorn-Konto, um Ihren persönlichen Ansprechpartner zu kontaktieren.
    Einfach da.

    Ihr persönlicher Produktexperte
    Jetzt anmelden und Fachfragen direkt mit dem Profi klären!

    Kontakt

    Allgemeine Anfrage stellen

    Abbrechen
    Wählen Sie ein SortimentZurück Schließen
    Marken