Verhaltenskodex Code of Conduct, Deutsch

Stand: 05.12.2019 3/3 8. Die Arbeitszeiten sind nicht überhöht Unsere Lieferanten verpflichten sich dazu, dass die Arbeitszeit mit den geltenden nationalen Gesetzen oder Branchenstandards übereinstimmt, je nachdem, wo der größere Schutz geboten wird. Über- stunden sind jedenfalls freiwillig, dürfen nicht in überhöhtem Maße eingefordert werden und sind zu vergüten. 9. Mindestlöhne müssen gewährleistet sein Unsere Lieferanten müssen dafür sorgen, dass die jeweils national festgelegten Mindestlöhne ge- währleistet sind und die gezahlten Löhne, Sozialleistungen, Überstunden und sonstige Zulagenzah- lungen mindestens den geltenden Gesetzen oder verbindlichen Tarifbestimmungen entsprechen, je nachdem, welche Vorgabe höher ausfällt. Löhne sollten jedenfalls immer ausreichend sein, um die Grundbedürfnisse zu decken und etwas frei verfügbares Einkommen bereitzustellen. Die Löhne müs- sen in Übereinstimmung mit den lokal üblichen Verfahren ausgezahlt werden. Unberechtigte Gehalts- abzüge sowie Abzüge als Disziplinarmaßnahmen sind unzulässig. 10. Mit den natürlichen Ressourcen wird verantwortungsvoll umgegangen Unsere Lieferanten müssen sicherstellen, dass alle geltenden Gesetze und Vorschriften zum Schutz der Umwelt beachtet werden. Darüber hinaus erwarten wir von unseren Lieferanten, systematisch wirkungsvolle und vorbeugende Maßnahmen zur Reduktion von Umweltauswirkungen zu setzen. Darunter verstehen wir insbesondere die Reduktion der CO2 Emissionen und den schonenden und effizienten Umgang mit natürlichen Ressourcen. Dazu gehören auch Initiativen zur Förderung des Verantwortungsbewusstseins für die Umwelt bei Kunden, Lieferanten und Mitarbeitern. 11. Die Integrität des Unternehmens ist sichergestellt Unsere Lieferanten verpflichten sich, jeder Form von Korruption, einschließlich Erpressung und Beste- chung, proaktiv entgegenzuwirken. 12. Es sind Strukturen zur Umsetzung der Anforderungen vorhanden Unsere Lieferanten verpflichten sich, Richtlinien bezüglich der oben angeführten Anforderungen zu entwickeln und wirksame Verfahren einzurichten, die eine Erfüllung aller Anforderungen sicherstellen. Die Einhaltung dieses Verhaltenskodex kann Bestandteil einer Überprüfung durch uns oder von uns beauftragten Drittparteien sein.

RkJQdWJsaXNoZXIy NTYwOTA=