Countex holtjátékmentes tengelykapcsolók jeladókhoz

160 COUNTEX ® 14 1.1 Ø6,35 1.1 Ø10 Kupplungsgröße Nabenausführung Fertigungsbohrung Ød 1 Nabenausführung Fertigungsbohrung Ød 2 COUNTEX ® Nabenwerkstoff Aluminium/Zwischenstück PEEK Größe Drehmoment [Nm] Abmessungen [mm] Verlagerungen Drehfeder- steifigkeit C T [Nm/rad] Radialsteifig- keit C R [N/mm] Axiale Rück- stellkraft C A [N] T KN T Kmax. min. d max. d D l 1 /l 2 E L radial ∆K r [mm] axial ∆K a [mm] winkelig ∆K w [°] 6 0,3 0,6 2 6 15 4 4 12 0,05 -0,3/+0,6 0,36 48 26 10 12 0,5 1,0 2 12 22 6 3,5 15,5 0,10 -0,5/+1,0 0,45 120 65 25 14 1,0 2,0 5 14 31 8 4 20 0,12 -0,5/+1,0 0,57 235 70 27 160 COUNTEX ® spielfreie Drehgeberkupplungen Laufend aktualisierte Daten finden Sie in unserem Online-Katalog auf www.ktr.com Piktogrammlegende ist auf dem Klapper am Umschlag zu finden Bestell- beispiel: Doppelkardanisch für Messantriebe Anwendungsbereiche In der Mess- und Reglungstechnik wird eine hohe Drehfederstei- figkeit der Kupplung verlangt, um reproduzierbare Positionierungen zu erreichen. Gleichzeitig muss die Kupplung Verlagerungen aus- gleichen ohne dass große Kräfte auf die angrenzenden filigranen Bauteile des Systems wirken. Unsere COUNTEX® sorgt mit ihrem Zwischenstück aus hochtem- peraturbeständigen Kunststoff auch bei hohen Temperaturen für eine nahezu gleichbleibende Drehfedersteifigkeit. Das doppelkar- danische Wirkungsprinzip der COUNTEX® reduziert die Rückstell- kräfte auf ein Minimum. Trotzdem ist sie sehr kurzbauend, weshalb sie sich hervorragend für enge Bauräume eignet. Allgemeine Beschreibung Bei der COUNTEX ® handelt es sich um eine dreiteilige, spielfreie und drehsteife Kupplung die speziell anhand der Anforderungen der Mess- und Reglungstechnik entwickelt wurde. Durch die axiale Steckbarkeit gepaart mit der Nabengeometrie ergibt sich ein besonders kurzbauendes montagefreundliches Kupplungs- system. Das hochtemperaturfeste Material des Zwischenstücks sorgt für nahezu gleichbleibende Eigenschaften des Kupplungssystems selbst bei Temperaturen von bis zu 160 °C. Ex-Schutz-Einsatz COUNTEX ® -Kupplungen eignen sich für die Positionsübertragung in Antrieben, die für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen vor- gesehen sind. Die Kupplungen sind nach EG-Richtlinie 94/9/EG (ATEX 95) als Geräte der Kategorie 2G/2D beurteilt und bestätigt und somit für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 1, 2, 21 und 22 geeignet. Bitte lesen Sie hierzu auch die Hinweise in der jewei- ligen Baumusterprüfbescheinigung und der Betriebs- und Montagean- leitung; einzusehen unter www.ktr.com .

RkJQdWJsaXNoZXIy NTYwOTA=