Bewerbungsprozess

Haberkorn Gebäude in Wolfurt

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen

Uns ist eine langfristige, erfolgreiche und gute Zusammenarbeit mit Ihnen wichtig. Deshalb nehmen wir uns Zeit für einen mehrstufigen Bewerbungsprozess. Es geht schließlich um eine wichtige Entscheidung – für Sie und für uns.


Ablauf im Überblick

Mann informiert sich über offene Stellen bei Haberkorn

Sie informieren sich

Hier sind Sie richtig, denn auf unserer Webseite erhalten Sie alle Informationen rund um das Thema Karriere bei Haberkorn. Haben Sie weitere Fragen zur Karriere bei Haberkorn, zögern Sie nicht und melden Sie sich einfach beim entsprechenden Ansprechpartner unserer Personalabteilung.

Bewerbungsfoto einer jungen Frau mit blonden Haaren

Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen

Damit wir uns ein erstes Bild zu Ihrem bisherigen Werdegang und Ihren Wünschen für den nächsten Job machen können, benötigen wir idealerweise einen vollständigen Lebenslauf, ein Motivationsschreiben und Ihre Ausbildungs- und Dienstzeugnisse. Klicken Sie dazu bitte in der entsprechenden Stellenbeschreibung einfach auf „Jetzt online bewerben“ oder bewerben Sie sich initiativ.

Danke-Box von Haberkorn auf Fensterbank

Wir bitten um etwas Geduld - längstens jedoch 10 Tage

Zur Sichtung aller eingehenden Bewerbungen haben wir uns zum Ziel gesetzt, dass Sie spätestens 10 Tage nach Erhalt eine erste Antwort von uns erhalten. Bei Rückfragen zu Ihrer Bewerbung melden wir uns vorab auch telefonisch bei Ihnen.

Bis dahin: Verkürzen Sie sich die Wartezeit doch einfach mit unserem Unternehmensfilm, besuchen Sie unsere Facebook Seite für noch mehr Einblick über Haberkorn als Arbeitgeber.

Personalreferentinnen in Büroräumlichkeiten im Gespräch mit einer Bewerberinnen

Das erste Gespräch

Die zuständige Personalreferentin und die jeweilige Führungskraft freuen sich darauf, Sie nun endlich auch persönlich kennen zu lernen. Uns ist es wichtig, dass Sie ein gutes Bild von der Position und dem Unternehmen erhalten. Und natürlich sind auch wir gespannt zu erfahren was Sie zu uns führt und welche beruflichen Ziele Sie verfolgen. Was uns aber am wichtigsten ist: ein ehrliches Gespräch auf Augenhöhe.

Bewerberin mit langen Haaren im Gespräch mit ihrer neuen Führungskraft

Die zweite Runde

Sollten Sie und wir den Prozess fortsetzen wollen, geht es nun darum, die Funktion, die Aufgaben, die künftigen Kolleg/innen und den Arbeitsplatz noch besser kennen zu lernen. Dazu laden wir Sie zu einer zweiten Runde ein. Den Ablauf und die Inhalte im Detail besprechen wir im Vorfeld direkt mit Ihnen.