Menu
Hydraulikmessgerät in einem Koffer auf grauem Hintergrund

Hydraulik-Messtechnik, Hydraulik-Sensorik

Messtechnik und Sensorik zur Überwachung von Hydrauliksystemen und Hydraulikanlagen.

Zum Ratgeber Mehr erfahren
Empfehlungen

Ausgewählte Produkte, Marken und Tipps aus dem Sortiment Hydraulik-Messtechnik, Hydraulik-Sensorik.

Messschlauch SMA | Hydraulik-Messschläuche
angesehen
Gekauft
Messschlauch SMA

Spradow | Hydraulik-Messschläuche

Messschlauch mit beidseitigem Minimessanschluss M 16 x 2 und Schlauchlasche.

Messbox STAUFF Test 20 SMB mit 3 Edelstahl-Manometern | Hydraulik-Messkoffer
angesehen
Gekauft
Messbox STAUFF Test 20 SMB mit 3 Edelstahl-Manometern

Stauff | Hydraulik-Messkoffer

Druckmesskoffer zur Überprüfung von Hydraulikanlagen.

Messkupplung EMA mit Ventilfunktion | Hydraulik-Messkupplungen
angesehen
Gekauft
Messkupplung EMA mit Ventilfunktion

Spradow | Hydraulik-Messkupplungen

Messanschluss ohne Vibrationssicherung der Baureihe M 16 x 2 zur Drucküberwachung, Entlüftung, Ölentnahme und Belüftung.

Manometeranschluss SMD-20 für Direktanschluss | Hydraulik-Messkupplungen
angesehen
Gekauft
Manometeranschluss SMD-20 für Direktanschluss

Stauff | Hydraulik-Messkupplungen

Messanschluss zu STAUFF Test 20.

Top-Marken in Hydraulik-Messtechnik, Hydraulik-Sensorik
Alle Marken
Einfach meisterhaft - Hydrauliksysteme und -komponenten
Jetzt online ansehen Broschüre herunterladen

Finden Sie alle Kataloge und Info-Broschüren an einem Ort

Zum Download-Center

Hydraulikanlagen sicher überwachen

Sensoren und Messgeräte in der Hydraulik dienen zur Messung und Prüfung sowie in weiterer Folge für die Darstellung, Verarbeitung und Auswertung relevanter Kenngrößen wie Druck, Temperatur, Durchflussmenge oder Drehzahl (Volumenstrom), außerdem zur Entlüftung von Systemen sowie zur Entnahme von Proben bei Hoch- bzw. Niederdrucksystemen. Sie kommen sowohl in der Industrie, der Mobilhydraulik im Service als auch bei Reparaturen zum Einsatz. Dank kontinuierlicher Kontrolle und Überwachung lassen sich Störungen frühzeitig erkennen und unnötige Ausfallzeiten vermeiden.

Auf einen Blick
    Mann bedient Hydraulik-Messtechnik an einem Hydraulikaggregat

    Der Einsatz von Messkupplungen

    Messkupplungen – auch Messanschlüsse, Diagnosekupplungen oder Minimess genannt – können bereits bei der Erstausrüstung eingebaut werden, wodurch von Anfang an sichergestellt werden kann, dass das Hydrauliksystem die vorgesehenen Parameter und Spezifikationen erfüllt. Auch die Nachrüstung von Hydraulikanlagen mit Messkupplungen – temporär oder dauerhaft – ist problemlos möglich, wodurch sowohl die Wartung als auch die Fehlersuche sowie etwaige Reparaturen erleichtert werden. Messkupplungen mit Rückschlagventil erlauben sogar das Kuppeln unter Druck bis 630 bar – die Anlage muss nicht ausgeschaltet werden. Messkupplungen eignen sich für jedes mobil- oder stationärhydraulische System in vielen verschiedenen Branchen und Anwendungen.


    Die Bestandteile eines Messsystems für Hydraulikanlagen

    Zur Prüfung von Hydrauliksystemen sind neben den Messkupplungen noch weitere Komponenten nötig. Dazu zählen einerseits Messgeräte bzw. Prüfgeräte oder Manometer, die an die Messkupplung an- bzw. abgekuppelt werden und die Ergebnisse der Messung anzeigen. Gegebenenfalls kommen außerdem Messschläuche sowie entsprechende Armaturen zum Einsatz. Um Leckagen zu vermeiden, sollten passende Dichtungen – bspw. aus NBR (–20 °C bis +100 °C), FPM (–20 °C bis +200 °C) oder EPDM (–40 °C bis +150 °C) – zum Einsatz kommen. Um die Messkupplung vor äußeren Einflüssen wie Staub oder Feuchtigkeit zu schützen, bieten wir die passenden Schutzkappen an. Mit bestimmten Messgeräten kann zusätzlich auch die Drehzahl des Motors gemessen werden.

    Komponenten eines Hydraulik-Messsystems

    Einführung einer Hydraulikanlagenüberwachung

    Bevor die passenden Komponenten angeschafft und eingebaut werden können, sollten folgende Fragen beantwortet werden:

    • Was soll gemessen werden?

    • Wie exakt soll die Messung sein?

    • Wo soll der Sensor installiert werden?

    • Wie soll die Datenübertragung erfolgen?

    • Wofür sollen die gewonnenen Informationen genutzt werden?

    Alle diese Faktoren beeinflussen die Auswahl der passenden Komponenten. Wir beraten Sie gerne.

    Gerhard Plasser

    Einfach da.

    Gerhard Plasser
    Sortimentsmanager Hydrauliksysteme, Hydraulikverschraubungen
    Anzeigen eines Hydraulik-Messsystems
    Neu bei Haberkorn?
    Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Haberkorn-Konto, um Ihren persönlichen Ansprechpartner zu kontaktieren.
    Einfach da.

    Ihr persönlicher Produktexperte
    Jetzt anmelden und Fachfragen direkt mit dem Profi klären!

    Kontakt
    Wählen Sie ein SortimentZurück Schließen
    Marken