Veranstaltungsdetails

Kundenseminar „Sicher Verschrauben – 2015“

Die Gastreferenten waren Herr Dipl.Ing. (FH) Klaus Vogt, Schraubenfachingenieur (DSV) und Vertriebsleiter der Fa. Nord-Lock GmbH, sowie Herr Ing. Thomas Berl, Leiter Anwendungstechnik der Fa. Henkel CEE GmbH, die auch den ersten Teil – „Schraubenverbindungen – Sichern“ präsentierten. Herr Vogt referierte über die mechanische Schraubensicherung und erklärte das Prinzip und die Funktionsweise der Keilsicherungsscheibe im Einsatz bei Schraubverbindungen. Den Gegenpart, die chemische Schraubensicherung, wurde anschließend durch Herrn Berl dem interessierten Fachpublikum erläutert. Hier wurden im Speziellen die Loctite Kleberarten und deren Einsatzbereiche aufgezeigt.

Das im ersten Teil Erlernte wurde dann noch im Anschauungsteil durch den Junker-Vibrationstest demonstriert. In dieser Testreihe erlebten die Teilnehmer in einer Löse-Simulation wie wirksam bzw. unwirksam eine Schraubensicherung sein kann.

Im zweiten Teil des Vortrags wurden von Herrn Ing. Peter Preiss, Qualitätsleiter der Fa. Gedore, die Drehmomentschlüssel seiner Firma vorgestellt. Neben den unterschiedlichsten Schlüssel-Ausführungen wurde auch der richtige Umgang derselben erklärt. Die Funktionsweise der Drehmomentschlüssel konnten die Teilnehmer an einem Schnittmuster eines Schlüssels erkennen.

In der Pause sowie nach den Vorträgen fanden rege Fachgespräche zwischen den Teilnehmern und den Referenten statt.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und Helfern für die erfolgreiche Schulungsreihe.