Prüfzeugnisse für Hydraulikschlauchgarnituren

Ausschnitt aus dem Haberkorn Prüfzeugnis

Für mehr Sicherheit

Um Gefährdungen durch beschädigte Hydraulikschläuche zu verhindern, ist die Prüfung vor dem Einbau enorm wichtig, vor allem in Bereichen, bei denen Sicherheit an oberster Stelle steht.

Für einen ungarischen Kunden, der im Personenverkehr tätig ist, prüfen wir beispielsweise jede einzelne Hydraulikgarnitur, bevor diese dann eingebaut wird.


Highlights Prüfzeugnisse für Hydraulikschlauchgarnituren

Hydraulisch betriebene Weichen bei Gleisen
In welchen Fällen ist eine Prüfung sinnvoll?

Prüfzeugnisse für Schlauchgarnituren unterliegen keiner gesetzlichen Regelung.

Trotzdem ist eine Prüfung vor allem bei kritischen Anwendungen mit hoher Beanspruchung, bei Anlagen, bei denen der Austausch schwierig ist, und vor allem zur Unfallprävention zu empfehlen.

 

 

Prüfzeugnis für Hydraulikschläuche von Haberkorn
Wie wird geprüft?

Geprüft werden die Schlauchleitungen üblicherweise bei 50 % über Betriebsdruck, wobei hier Kundenwünsche jederzeit beachtet werden.

Danach erhalten Sie von uns das Prüfzertifikat ausgehändigt.


Unsere Servicepakete – Klicken Sie rein!