Dokumentation und Prüfbescheinigungen Verbindungselemente

Werksbescheinigungen und Abnahmeprüfzeugnisse

Sicherheit wird bei Haberkorn großgeschrieben. Gerne liefern wir für Ihre Schraubverbindungen eine Werksbescheinigung oder ein Abnahmeprüfzeugnis nach DIN EN 10204 mit – einfach bei der Bestellung angeben.


Highlights Dokumentation und Prüfbescheinigungen Verbindungselemente

Erstprüfbericht
Erstmusterprüfbericht

Für Sonderanfertigungen können wir Ihnen einen Erstmusterprüfbericht ausstellen. Damit ist sichergestellt, dass die Teile der geplanten Funktion und Ihren Vorstellungen entsprechen.

Dokumentation und Abnahmeprüfzeugnisse
Abnahmeprüfzeugnisse nach DIN EN 10204

Nach DIN EN 10204 werden im Wesentlichen folgende Zeugnisse unterschieden:

Abnahmeprüfzeugnis 3.1: Bescheinigung mit Angabe von Prüfergebnissen

Werkszeugnis 2.2: Bescheinigung mit Angabe von Ergebnissen nichtspezifischer Prüfungen

Werksbescheinigung 2.1: Bescheinigung, dass die gelieferten Erzeugnisse den Anforderungen der Bestellung entsprechen, ohne Angabe von Prüfergebnissen

Speziell die Stahlbaunorm EN 1090-2 verlangt Prüfzeugnisse und deren Dokumentation durch den Stahlbauer. Wenn Sie für Ihre Konstruktionsausführung diese Belegpflicht haben, bestellen Sie diese Prüfzeugnisse gleich bei uns mit.


Unsere Servicepakete – Klicken Sie rein!