Die Versorgung Ihrer Baustelle − der Haberkorn Baustellencontainer

Die Versorgung ihrer Baustelle - der Haberkorn Baustellencontainer

Ihr Lager vor Ort

Die Planung von benötigtem Material auf einer Baustelle ist sehr komplex und so kommt es vor, dass dringend benötigte Ware nicht verfügbar ist. Dies verursacht dann kostspielige Wartezeiten und lange Anfahrtswege zum nächsten Händler. Zudem verändert sich mit zunehmendem Baufortschritt der Bedarf an unterschiedlichen Werkzeugen. Mit dem Baucontainer bietet Haberkorn die passende Lösung – direkt vor Ort aufstellbar und so flexibel, dass Sie die Bestückung über die Baustellendauer flexibel an Ihren Bedarf anpassen können.


Highlights Baustellencontainer

Ihr Lager auf der Baustelle – der Haberkorn Baustellencontainer
Direkt vor Ort

Der Baustellencontainer kann per LKW auf jede Baustelle transportiert werden. Der bisher „höchste Einsatz“ ist übrigens bei der Baustelle „Obervermuntwerk II“ auf luftigen 1700 Metern Seehöhe – dort werden die Baucontainer noch bis 2018 stehen – und je nach Bauphase die unterschiedlichsten, benötigten Produkte stets griffbereit halten.

Alles an seinem Platz – im Haberkorn Baustellencontainer
Alles an seinem Platz

Das beschriftete und übersichtlich gestaltete Regal innerhalb des Containers erleichtert das Nachbeschaffen der immer wieder benötigten Artikel. Für Verbrauchsmaterial, welches sich laufend mit dem Baufortschritt ändert, ist der Baucontainer Bestellzentrale und Zwischenlager zugleich.

Bestellung mit dem Online-Scanner im Haberkorn Baucontainer
Einfachste Bewirtschaftung

Die zeitgerechte und schnelle Bestellung vor Ort auf der Baustelle geht ganz einfach. Mit dem Haberkorn Online-Scanner nachzubestellende Produkte einfach abscannen. Fertig. Ganz ohne Soft- oder Hardware. Übrigens: Über den Haberkorn Online-Shop können Sie auch Bestell- und Freigabeprozesse steuern. Fernab der Baustelle.


Servicepakete für jede Anwendung