Menu

Montagehandschuhe von Ejendals
Schutzhandschuhe mit perfekter Passform

In Industrie und Bau kommen Montagehandschuhe täglich zum Einsatz. Üblicherweise zeichnen sie sich durch ihr außergewöhnliches Fingergefühl und ein sehr gutes Griffvermögen aus. Wichtig ist, dass Montagehandschuhe perfekt passen und angenehm zu tragen sind. Mehr in unserem Ratgeber

Produkte filtern in Montagehandschuhe von Ejendals
Hersteller: Ejendals Alle zurücksetzen
1-4 von 4 Produkten
in Montagehandschuhe von Ejendals
Zur ListenansichtZur Kachelansicht
Montagehandschuh TEGERA® 8800 INFINITY™ | Montagehandschuhe
angesehen
Montagehandschuh TEGERA® 8800 INFINITY™

Ejendals | Montagehandschuhe

Synthetikhandschuh mit nitrilbeschichteter Innenhand (Nitril/wasserbasiertes PU) für trockene und schmutzige Umgebungen. Der Handschuh bietet sehr guten Schutz, ist besonders geschmeidig und sehr leicht. Hervorragendes Fingerspitzengefühl und guter Griff, ideal für Präzisionsarbe...

Montagehandschuh TEGERA® 8804 INFINITY™ | Montagehandschuhe
angesehen
Montagehandschuh TEGERA® 8804 INFINITY™

Ejendals | Montagehandschuhe

Wasserdichter, vollständig beschichteter Synthetikhandschuh (Nitril, Nitrilschaum/wasserbasiertes PU) mit Resistenz gegen Öle und Fette. Der Handschuh bietet sehr guten Schutz, ist geschmeidig und robust. Gutes Griffvermögen und besonders bequem, ideal für Montagearbeiten. Schutz...

Montagehandschuh TEGERA® 520 | Montagehandschuhe
angesehen
Montagehandschuh TEGERA® 520

Ejendals | Montagehandschuhe

Dünner, atmungsaktiver und ungefütterter Schutzhandschuh aus synthetischem Leder mit Touchscreen-Fähigkeit und Gummizug im Bund. Schutzkategorie II

Montagehandschuh TEGERA® PRO 9105 | Montagehandschuhe
angesehen
Montagehandschuh TEGERA® PRO 9105

Ejendals | Montagehandschuhe

Sehr hochwertiger Synthetikleder-Handschuh mit verstärkten Fingern, passt „wie angegossen“, speziell für Feinmechanik. Schutzkategorie II

1-4 von 4 Produkten

Häufig gestellte Fragen

Unsere Fachexperten bringen es auf den Punkt

Bernhard Bär
Bernhard Bär
Haberkorn Experte für Montagehandschuhe

Schutzhandschuhe gegen mechanische Gefährdungen

Um ein präzises Arbeiten so einfach wie möglich zu machen, muss bei Montagehandschuhen besonderes Augenmerk auf eine gute Haptik gelegt werden. Neben der Passform ist hier die wichtigste Auswahlkomponente das Material: Es soll – fast wie eine zweite Haut – kaum spürbar sein.

Die wichtigsten Schutzfunktionen von Montagehandschuhen sind der Schutz vor Abrieb der Haut, vor Feuchtigkeit oder Nässe – etwa durch Kühlschmiermittel, Öle oder Fette – sowie vor der Verschmutzung der Haut. Je nach Anwendungsbereich sind unterschiedliche Kriterien zu beachten. Basis für die richtige Auswahl ist eine gute, schriftlich dokumentierte Arbeitsplatzevaluierung.

Auf einen Blick
    Montagehandschuhe gestrickt in Braun-Weiß
    Montagehandschuhe müssen ein perfektes Griffvermögen bieten und wie eine zweite Haut sitzen.

    Hilfe bei der Auswahl von Montagehandschuhen

    Montagehandschuhe unterscheiden sich vor allem durch das – meist gestrickte – Material, die Garnstärke und die Maschinendichte sowie die Beschichtung voneinander. Im Trend liegen anliegende, gestrickte, widerstandsfähige Montagehandschuhe mit Beschichtungen aus Polyurethan (PU), Nitrilschaum, glattem Nitril oder schrumpfgerautem Latex.
    Die Vorteile der verschiedenen Beschichtungen im Überblick:

    Beschichtung

    Vorteile

    Beispiele

    Polyurethan (PU)

    sehr dünn, bietet ein gutes Tastgefühl, preislich attraktiv

    Montagehandschuh Feinstrick PU H-Plus Lite

    Nitrilschaum

    sehr weich, hoher Tragekomfort, atmungsaktiv

    Montagehandschuh LeikaFlex H-Plus 1467 mit Noppen

    Nitril glatt

    wasserdicht, teils beständig gegen Öle, Fette und Kühlschmiermittel

    Montagehandschuh Nitril H-Plus 1340

    Latex schrumpfgeraut

    beste Griffigkeit bei glatten oder feuchten Oberflächen, Komfort bei rauen Arbeitsmaterialien

    Montagehandschuh Grip 310

    Montagehandschuh in Grün für glatte Oberflächen
    Für jede Montage- bzw. handwerkliche Tätigkeit gibt es den passenden Arbeitshandschuh.

    Innovationen im Bereich von Montagehandschuhen

    Natürlich gibt es auch einige Innovationen bei Arbeitshandschuhen, die dazu beitragen, Handverletzungen wie Schnittverletzungen zu vermeiden. Zwei Beispiele aus unserem Sortiment:

    Durch einen einzigartigen Produktionsprozess sind die Tegera-Infinity-Handschuhe so angenehm zu tragen, dass sie von der Trägerin bzw. vom Träger so gut wie gar nicht wahrgenommen werden.

    Der Schnittschutzhandschuh Blade X3 H-Plus ist ein Spezialfaser-Strickhandschuh mit Nitrilschaum-Beschichtung und Noppen aus Nitril. Der Handschuh bietet ein hervorragendes Tragegefühl und gute Beweglichkeit.


    Persönliche Beratung zu Schutzhandschuhen

    Da unsere Hände bei der Arbeit ständig den verschiedensten Gefahren ausgesetzt sind, sind Handverletzungen schnell passiert. Nur mit der richtig ausgewählten persönlichen Schutzausrüstung ist optimale Sicherheit gewährleistet.

    Haberkorn kann mit langjährigem Wissen und viel Erfahrung im Bereich von Schutzhandschuhen aufwarten. Bei der Beratung gehen wir individuell auf Ihre Gegebenheiten und Bedürfnisse ein – selbstverständlich markenunabhängig. Gemeinsam finden wir die für Sie optimale Lösung.

    Bernhard Bär

    Einfach da.

    Bernhard Bär
    Sortimentsmanager Arbeitsschutz
    Neu bei Haberkorn?
    Bitte melden Sie sich an oder erstellen Sie ein neues Haberkorn-Konto, um Ihren persönlichen Ansprechpartner zu kontaktieren.
    Einfach da.

    Ihr persönlicher Produktexperte
    Jetzt anmelden und Fachfragen direkt mit dem Profi klären!

    Kontakt

    Allgemeine Anfrage stellen

    Abbrechen
    Wählen Sie ein SortimentZurück Schließen
    Marken